Ich. Heute. 10 vor 8.

Ich. Heute. 10 vor 8.

Frauen schreiben. Politisch, poetisch, polemisch. Montag, Mittwoch, Freitag.

Helene Hegemann

Helene Hegemann

Wie erleichtert war ich, als Helene mir vor etwa zwei Jahren kurz und knapp und absolut stichhaltig im Sale & Tabacchi darlegte, warum Lady Gaga nichts taugt. Ich hatte das Phänomen dieser aufdringlich Dauerkostümierten mit der Un-Stimme einfach nicht begreifen können. Jetzt wußte ich, warum. In den vergangenen Monaten hat Helene Hegemann u.a. eine rasant komische und kluge Reportage über Bayreuth zu Papier geworfen (http://www.zeit.de/2013/34/bayreuth-festspiele-helene-hegemann), ihren zweiten Roman „Jage zwei Tiger“ veröffentlicht, in Köln die auf Frank Wedekind basierende Oper „Musik“ inszeniert (http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/helene-hegemann-inszeniert-musik-gehst-du-zum-hype-vergiss-die-peitsche-nicht-12702751.html) – und nebenbei ist sie auch eine begnadete Bäckerin von Monstercookies. (Elisabeth Ruge)