Home
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER
Filmfestival   Mistwetter draußen und drinnen

Am Sonntagabend kam der Sturm, am Montagmorgen ein arg schlechter Film, aber bis Dienstag renkte sich zum Glück rasch alles wieder ein. Mehr Letzter Beitrag 02.09.2014, 14:53 Uhr von Dietmar Dath 0 2 5 127

 
Ad hoc   Apples neues Handy kommt: Bargeld hat bald ausgedient, der Puls aber steigt

Handys werden zur digitalen Wunderwaffe. Jetzt kommt mit dem neuen iPhone von Apple der Angriff auf das Bargeld. Das ist die Zukunft, wird aber nicht jeden freuen. Denn die digitale Umarmung perfektioniert sich. Mehr Letzter Beitrag 02.09.2014, 08:49 Uhr von Carsten Knop 2 4 11 438

 
Comic   Vor dem Horizont geht’s immer weiter

Der italienische Illustrator Alessandro Sanna erzählt in „Der Fluss“ ohne jedes Wort vier kleine Geschichten – eine große Kunst, und ohne jede Effekthascherei. Mehr Letzter Beitrag 01.09.2014, 10:11 Uhr von Andreas Platthaus 0 3 2 311

 
Ich. Heute. 10 vor 8.   Ein bisschen Verantwortung

Die Bundesregierung hat beschlossen, Waffen in den Nordirak zu liefern. Wird Deutschland damit nun seiner Rolle in der Welt gerecht? Mehr Letzter Beitrag 01.09.2014, 07:50 Uhr von Ulrike Demmer 2 10 1 373

 
Aufforderung zum Tanz   Kehrt Star-Ballerina Polina Semionova aus New York nach Berlin zurück?

Das macht ARTE plausibel. In der neuen Dokumentation über Polina Semionova, die heute nacht um 23:25 Uhr ausgestrahlt wird, werden einige Gründe genannt. Mehr Letzter Beitrag 31.08.2014, 15:03 Uhr von Wiebke Hüster 0 1 4 1468

 
Deus ex Machina   Jetzt schneller sterben ohne Internet!

Die üblichen Verdächtigen: Wenn ein Magazin darbt, sucht man die Schuld beim Netz und seinen kaufunwilligen Nutzern. Der krisengeplagte Focus könnte aber aus ganz anderen Gründen leiden.. Mehr Letzter Beitrag 30.08.2014, 23:54 Uhr von Don Alphonso 25 23 41 6509

 
Digital/Pausen   1:7 als brasilianisches Sommermärchen

Die Implosion der Gastgeber-Mannschaft beim Halbfinale der Fußball-WM war eine sportgeschichtliche Sensation. Ist sie auch zu einer nationalen "Tragödie" geworden wie Brasiliens Endspiel-Niederlage von 1950 gegen Uruguay? Mehr Letzter Beitrag 30.08.2014, 10:30 Uhr von Hans Ulrich Gumbrecht 0 4 4 591

 
Eins gegen Eins   Wer gewinnt die Champions League?

Das wissen wir natürlich heute auch noch nicht. Wir wissen nur, dass Platini Angst vor Blatter hat, Niersbach Ruhe will und dass unsere Prognosen manchmal zutreffen. Mehr Letzter Beitrag 29.08.2014, 11:02 Uhr von Peter Körte 0 1 1 290

 
Fazit - das Wirtschaftsblog   “Märkte sind menschliche Artefakte”

Ein Interview mit dem Nobelpreisträger Alvin Roth über Organspenden, Mathematik und Markt-Design. Mehr Letzter Beitrag 27.08.2014, 14:36 Uhr von Philip Plickert 6 11 26 4253

 
Das letzte Wort   Indizienkette

Das Stuttgarter Oberlandesgericht hat eine Bombe platzen lassen: Der frühere Porsche-Chef Wendelin Wiedeking und sein damaliger Finanzadlatus Holger Härter müssen nun doch auf der Anklagebank Platz nehmen. Das Landgericht hatte dagegen nach langer Prüfung die Anklage der Staatsanwaltschaft verworfen. Mehr Letzter Beitrag 26.08.2014, 17:58 Uhr von Joachim Jahn 1 0 9 360

 
Stützen der Gesellschaft   PKK, Ukraine, von der Leyen und das Kalifat restlos ausschalten

Es ist die Nuklearoption, aber sie wirkt garantiert gegen den Irrsinn: Wenn alle brutalen Narren einen Platz im TV-Programm bekommen, sollte das TV-Gerät keinen Platz mehr in der Wohnung haben. Mehr Letzter Beitrag 26.08.2014, 17:00 Uhr von Don Alphonso 36 63 14 8045

 
Digital Twin   Facebooks Einladung an heftig & Co.

Facebook will gegen Klickfischer ankämpfen. Doch die Änderungen im Newsfeed der Nutzer sind selbst Manipulation. Und sie spielen denen in die Hände, vor denen sie schützen sollen. Mehr Letzter Beitrag 26.08.2014, 15:02 Uhr von Stefan Schulz 0 3 21 2334

 
Per Anhalter durch die Arbeitswelt   Big Data: Große gläserne Mitarbeiter

Im Fußball hilft Big Data der Nationalmannschaft ebenso wie dem FC Bayern München – und alles jubelt. Was aber passiert, wenn man genau dieses System auf die Personalarbeit in Unternehmen anwendet? Jubeln wir dann auch oder erfahren wir es gar nicht? Mehr Letzter Beitrag 26.08.2014, 09:45 Uhr von Christian Scholz 2 1 9 663

 
Wostkinder   Die Zahnärzte des Grauens

Warum das kapitalistische Zahnarztsystem auch nicht besser ist als das sozialistische, wie der Ausstieg gelang und warum Zahnmedizin sogar als Metapher für die IT-Giganten taugt: ein Leidensbericht. Mehr Letzter Beitrag 24.08.2014, 10:36 Uhr von Marco Herack 4 41 20 5538

 
Planckton   Sommerrätsel 2014 – die Diskussion

Liebe Freundinnen und Freunde des gepflegten Sommerrätsels! Die ersten richtigen Lösungen sind ... Mehr Letzter Beitrag 17.08.2014, 18:47 Uhr von Jochen Reinecke 103 0 1 17560

 
Netzwirtschaft   Lieferheld schluckt Pizza.de

Der Kauf des Urgesteins durch den Newcomer bedeutet die nächste Konsolidierung im Markt für Essensbestellplattformen. Mehr Letzter Beitrag 14.08.2014, 14:43 Uhr von Martin Gropp 0 6 17 1921

 
Tierleben   Wissenschaftlich untersucht: Wie trauern Halter um ihr Haustier?

Der Tod eines Haustieres zieht oft lange Trauerphasen nach sich. Die Veterinärmedizin hat diese Lebenskrisen jetzt als Forschungsfeld entdeckt. Zwei neue Studien bieten Einblicke. Mehr Letzter Beitrag 22.07.2014, 16:48 Uhr von Christina Hucklenbroich 0 30 9 8142

 
Medienwirtschaft   Die lokale Zeitungskooperation: Rheinische Post tauscht sich mit Funke aus

Zwei Konkurrenten arbeiten jetzt eng zusammen. Inhalte der Rheinischen Post kommen in eine Funke-Zeitung. Andere Verlage machen da auch mit. Mehr Letzter Beitrag 27.06.2014, 12:19 Uhr von Jan Hauser 0 4 6 903

 
Grand Central   Die Outtakes des Tóibín-Interviews

Wichtiger als alle kühnen Thesen der feministischen Theologie war für die Erschaffung von Colm Tóibíns Maria die Stimme der verstorbenen amerikanischen Mezzosopranistin Lorraine Hunt Lieberson. Mehr Letzter Beitrag 19.04.2014, 18:40 Uhr von Patrick Bahners 0 2 3 422

 
Der Sonntag in Washington   Was tun mit Putin? Isolation heißt das Zauberwort

Den Vereinigten Staaten fehlt es in der Krise um die Ukraine an Optionen, stellt der ehemalige Verteidigungsminister Gates fest. Werden sie eine Sezession der Krim ernsthaft kritisieren können? Mehr Letzter Beitrag 10.03.2014, 06:34 Uhr von Patrick Bahners 2 6 4 2914