Home
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER
Blog: Ad hoc

Ad hoc

Nachrichten aus Unternehmen sind mehr als nur Zahlen zu Umsatz und Gewinn. Mehr

Von

Von kalten Duschen – nicht nur mit Eiseimern

Die sogenannte „Ice Bucket Challenge“ entwickelt sich derzeit zum Social-Media-Phänomen. Menschen nominieren Freunde, Kollegen oder auch Konkurrenten, sich kübelweise eiskaltes Wasser über den Kopf zu gießen und den Beweis als Video ins Netz zu stellen – je kreativer, umso besser. Aber kalte Duschen gibt es auch im richtigen Leben - zum Beispiel für Thomas Middelhoff. Mehr 22.08.2014, 21:49 Uhr von Carsten Knop 1 5 3 457

Datev warnt: Vorsicht vor vorausgefüllter Steuererklärung

Steuerberater finden immer wieder falsche oder unvollständige Daten in den vorausgefüllten Steuererklärungen. Steuerberater und die Datev helfen dabei gern. Die Datev freut sich auch sonst über ein gutes Geschäft. Mehr 14.07.2014, 21:41 Uhr von Carsten Knop 2 2 6 2360

Integration mit und ohne Ball

Integration kann einfach sein, Beispiele dafür gibt es genug. Aber nicht jeder ist davon überzeugt, dass die Politik genug tut, um den Zuzug nach Deutschland vernünftig zu organisieren. Zwei Ereignisse dieser Woche zeugen von den Sorgen: Ein Urteil des Europäischen Gerichtshofs und das Fischer Abiturientenforum in Waldachtal im Schwarzwald. Und dann gibt es ja noch den Fußball. Mehr 12.07.2014, 09:10 Uhr von Carsten Knop 3 4 6 215

Digital dabei sein: Das Phänomen unserer Generation

Es geht auch nicht darum, ob das, was aus viel mehr Mitarbeitern Softwarefachleute werden lässt, „Industrie 4.0“, „Internet der Dinge“ oder „Industrial Internet“ heißt. Entscheidend ist, dass sich die Welt der Wirtschaft heute und in den kommenden Jahren so sehr verändern wird, wie es die Generationen zuvor nicht erlebt haben. Mehr 05.07.2014, 18:07 Uhr von Carsten Knop 2 8 21 603

Auf einen Espresso: Besser spielen

"Wir haben keinen Einfluss auf die Karten, die uns ausgeteilt werden. Aber wir haben Einfluss darauf, wie wir sie spielen.“ Der amerikanische Universitätsprofessor Randy Pausch war trotz seines frühen Todes mit seinem Leben zufrieden. Er hatte die Karten richtig gespielt – und gewiss keine Zeit für unnütze Pressemitteilungen. Mehr 14.06.2014, 13:33 Uhr von Carsten Knop 2 9 4 858

Die Unternehmen brauchen Hacker

Die Welt der Wirtschaft digitalisiert sich. Dafür fehlen die richtigen Mitarbeiter. Gesucht sind Programmierer, besonders solche mit kreativen Ideen. Anders ausgedrückt: gebraucht werden Hacker. Mehr 07.06.2014, 18:19 Uhr von Carsten Knop 4 6 21 1473

Das Internet der Dinge im Hamburger Hafen

Die Vernetzung von Maschinen und Dingen über das Internet ist für Deutschland eine Chance. Die Deutsche Telekom hat schon ein paar Ideen dazu, zum Beispiel auf dem Acker oder im Hamburger Hafen. Mehr 25.05.2014, 10:00 Uhr von Carsten Knop 1 3 19 1013

Erfolgreiche Unternehmen brauchen keine Schulden

Wer mit eigenem Geld wirtschaftet, arbeitet effizienter. Gut gelungen ist das zuletzt H&M und einem Hersteller von Yoga-Bekleidung. Und das, obwohl eine Hose durchsichtig war. Mehr 24.05.2014, 14:24 Uhr von Carsten Knop 2 3 6 386

Mehr Verständnis für Amerika! Das fordert Fresenius-Chef Ulf Schneider

Ob Rente mit 63 oder die stockenden Verhandlungen über das transatlantische Freihandelsabkommen: Da läuft einiges falsch, findet der Vorstandsvorsitzende von Fresenius. Und in seinem Unternehmen? Mehr 22.05.2014, 16:48 Uhr von Carsten Knop 0 1 5 388

Nachhaltigkeit, angeschoben von BMW

Die Kuenheim Stiftung lehrt Unternehmen, Verantwortung im Wortsinne „zu unternehmen“. Das ist ein mühseliges Unterfangen. Man kämpft sich in kleinen Teams voran. Mehr 18.05.2014, 21:08 Uhr von Carsten Knop 1 5 6 624

Mittelstand will wieder mehr investieren – mit eigenem Geld

Der deutsche Mittelstand geht wieder mit mehr Zuversicht in die Zukunft. Man will mehr investieren als noch vor zwei Jahren. Diese Aussage steht auf einer breiten Basis, wurden für die Commerzbank-Studie "Perspektiven Mittelstand" doch mehr als 4000 deutsche Unternehmen befragt. Interessant: Mit fremden Geld investieren die deutschen Mittelständler ungern. Mehr 14.05.2014, 10:00 Uhr von Carsten Knop 1 1 4 414

Übernahmekampf um Familienunternehmen R. Stahl: “Verkaufen doch auch unsere Mutter nicht”

Der Mittelständler R. Stahl könnte das Ziel eines feindlichen Übernahmeversuchs werden. Der Angreifer ist das Familienunternehmen Weidmüller. Die Botschaft der Eignerfamilien von R. Stahl ist jedoch eindeutig: Verkauft wird nicht. Mehr 03.05.2014, 21:37 Uhr von Carsten Knop 1 5 4 2577

Deutsche Bank: Agrarrohstoffe im Ostermenü

Vertreter der Deutschen Bank haben sich kurz vor Ostern mit rund 40 Wissenschaftlern, Politikern, Delegierten verschiedener Entwicklungsorganisationen, anderen Bankern, Bauern und Vertretern von Kirchen getroffen, um über den Einsatz von Finanzinstrumenten auf dem Markt für Agrarrohstoffe zu diskutieren. Das war eine spannende Erfahrung. Mehr 19.04.2014, 08:34 Uhr von Carsten Knop 5 6 11 1070

Beteiligungsgesellschaft Fosun: Der Warren Buffett Chinas

In China wird es bis dahin 200 Städte mit mehr als einer Million Einwohner geben. Von diesen Entwicklungen will die chinesische Beteiligungsgesellschaft Fosun profitieren. Ihr geht es darum, westlichen Lebensstil für die chinesische Mittelschicht bezahlbar zu machen, sei es über den Kauf von Modeunternehmen mit Marken wie „St. John“, über Urlaubskonzerne wie Club Med oder die deutsche BHF-Bank. Mehr 07.04.2014, 09:50 Uhr von Carsten Knop 0 3 6 1025

Blogs für die Welt: Matthew Mullenweg ist der Kopf hinter WordPress

Es sind Menschen wie der vor dreißig Jahren in Texas geborene Matthew Mullenweg, die die Welt auf den Kopf stellen. Um eine eigene Internetseite zu programmieren, die professionelle Ansprüche erfüllt, muss man heute keinen Cent mehr für die Software oder die dahinter stehende Datenbank ausgeben. Wordpress genügt. Mehr 24.03.2014, 10:17 Uhr von Carsten Knop 1 6 38 726

Jahrgang 1969, Redakteur in der Wirtschaft, verantwortlich für die Unternehmensberichterstattung, zuständig für „Die Lounge“.