Aufbruch in die Antarktis

Aufbruch in die Antarktis

Acht Wochen mit dem Eisbrecher Polarstern auf Expedition

Ronja Reese

Ronja Reese © privat

Ronja Reese ist Mathematikerin und promoviert derzeit am Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung zu den weitreichenden Folgen, die durch das Schmelzen der Eisschelfe in der Antarktis entstehen. Der Fokus ihrer Arbeit liegt hierbei auf den Wechselwirkungen zwischen Eis und Ozean.

22. Jan. 2018
von Ricarda Winkelmann und Ronja Reese
8 Lesermeinungen

31
15366
     

Aufbruch ins Eis

Endlich abgelegt! Auf in die Antarktis. Wir, zwei Mathematikerinnen, werden von heute an zu Polarforschern. Was wir suchen? Nach den Spuren eines der größten Dramen der Menschheitsgeschichte. Nach Spuren des Klimawandels. Alles andere als Forschungsalltag. Auf der „Polarstern“ bekommen wir einen Vorgeschmack. Weiterlesen

22. Jan. 2018
von Ricarda Winkelmann und Ronja Reese
8 Lesermeinungen

31
15366