Antike und Abendland

Antike und Abendland

Tagesaktualität, wie sie sich mit einem Blog verbindet, und Antike – das scheint nicht zusammenzugehen. Dennoch soll hier der Versuch gewagt

22. Mai. 2012
von Uwe Walter
3 Lesermeinungen

0
228
     

Ein Schnäppchen, aber ein gutes: Nietzsche vor der „Geburt der Tragödie“

Schnäppchenjagd hat mit Recht einen schlechten Ruf. Zu sehr vernebelt „Geiz ist geil“ den Blick dafür, daß Qualität ihren Preis haben muß, damit auch künftig noch Qualität sein kann. Die Wertschätzung für gute Arbeit, ein gutes Produkt geht verloren, und … Weiterlesen

22. Mai. 2012
von Uwe Walter
3 Lesermeinungen

0
228

     

06. Feb. 2012
von Uwe Walter
8 Lesermeinungen

0
73
     

Die Zukunft der Classics – verwickelt

Ein aufmerksamer Leser macht mich auf einen aktuellen Artikel von Mary Beard aufmerksam, erschienen in der New York Review of Books, einem amerikanischen Gegenstück zum TLS (Do the Classics Have a Future? 12. Jan. 2012). Theoretisch versiert, wie sie ist, … Weiterlesen

06. Feb. 2012
von Uwe Walter
8 Lesermeinungen

0
73

     

08. Feb. 2010
von Uwe Walter
0 Lesermeinungen

0
156
     

Preiswerte Wissenschaft I: Mary Beard und der Parthenon

  Vorab sei klargestellt: Die Klagen über die Unterfinanzierung der deutschen Universitäten und über die wissenschaftsfremden Anreizsysteme durch Exzellenzinitiativen etc. sind (fast) alle berechtigt. Es könnte aber durchaus noch schlimmer sein. So berichtet Mary Beard in ihrem TLS-Blog, für die … Weiterlesen

08. Feb. 2010
von Uwe Walter
0 Lesermeinungen

0
156

     

30. Jan. 2010
von Uwe Walter
3 Lesermeinungen

1
226
     

Westliche Antike in China – ein provozierendes Projekt

Kürzlich einen elektrisierenden Artikel gelesen. Demnach hat der Pekinger Philosophiehistoriker Liu Xiaofeng, Jahrgang 1956 und seines Zeichens Professor am Institut für Geistesgeschichte an der Pekinger Renmin-Universität, in einem hochschulpolitischen Diskussionspapier gefordert, China müsse eine neue Ebene seines Verständnisses vom Westen … Weiterlesen

30. Jan. 2010
von Uwe Walter
3 Lesermeinungen

1
226

     

19. Jan. 2010
von Uwe Walter
2 Lesermeinungen

0
178
     

Varusschlacht und Hellenismus – ein mißglückter Rückblick auf 2009

Am Anfang die Zahlen zu dem antikebezogenen Großereignis des vergangenen Jahres: 450.000 Besucher zählten die drei Ausstellungen im Varusschlachtjahr laut „presse-pool niedersachsen“. 155.000 fanden den Weg nach Haltern zu „Imperium“, immerhin 100.000 ins Detmolder Landesmuseum, um den „Mythos“ zu studieren. … Weiterlesen

19. Jan. 2010
von Uwe Walter
2 Lesermeinungen

0
178

     

04. Jan. 2010
von Uwe Walter
1 Lesermeinung

0
1634
     

Eine Art von Weltgeschichte – Die Übersetzung von Diodors Bibliotheke liegt vollständig vor

Von den altertumskundlichen Projekten und ‘Dienstleistungen‘, über die an dieser Stelle gelegentlich berichtet wird, liegen die meisten in vielen fleißigen, kundigen, institutionell organisierten und drittmittelgeförderten Händen. Es gibt aber auch Einzelkämpfer. Zu ihnen gehörte Otto Veh. Seiner ist Erwähnung zu … Weiterlesen

04. Jan. 2010
von Uwe Walter
1 Lesermeinung

0
1634

     

02. Mrz. 2009
von Uwe Walter
1 Lesermeinung

0
64
     

Antike Communisten in digitaler Gestalt

Wohin Verlage, Buchhandel und Universitäten durch die ins Auge gefaßte Digitalisierung der Buchbestände ganzer Bibliotheken geführt werden, ist zur Zeit noch nicht abzusehen und daher einigermaßen umstritten. Hier soll nicht von neuerer und neuester Literatur die Rede sein, die aus … Weiterlesen

02. Mrz. 2009
von Uwe Walter
1 Lesermeinung

0
64

     

26. Jan. 2009
von Uwe Walter
0 Lesermeinungen

0
62
     

Die stillen Helden der Geisteswissenschaften

Mit Exzellenz beschäftige ich mich nur sehr selten. Sie begegnet mir an der Universität immer in einzelnen Kollegen, die großartige Bücher schreiben, als Ergebnis kollektiver Arbeit jedoch am ehesten in meisterlichen Filmen wie „The Searchers“ oder „The Man Who Shot … Weiterlesen

26. Jan. 2009
von Uwe Walter
0 Lesermeinungen

0
62