Antike und Abendland

Antike und Abendland

Tagesaktualität, wie sie sich mit einem Blog verbindet, und Antike – das scheint nicht zusammenzugehen. Dennoch soll hier der Versuch gewagt

03. Aug. 2011
von Uwe Walter
2 Lesermeinungen

0
32
     

Amerikanische Antike – in einem Mammutskelett

Die Ankündigung eines kunsthistorischen Vortrags deutete auf Vertrautes: Amerika und die Antike. Zu erwarten waren Verweise auf den klassizistischen Geschmack der Gründerväter, Säulenarchitekturen und antike Symbole oder auf das Staatshaus von Virginia, das der Maison Carrée in Nimes nachgebildet ist. … Weiterlesen

03. Aug. 2011
von Uwe Walter
2 Lesermeinungen

0
32

     

01. Feb. 2011
von Uwe Walter
1 Lesermeinung

0
53
     

Funde in Washington

Vor Weihnachten ein paar Tage in Washington. Hier sind antike Chiffren und Symbole zahlreich zu finden. Die bekannten – das Capitol und der Obelisk des Washington-Memorials (s. Bild unten), die Tempelarchitektur des Lincoln-Memorials und das Jefferson-Memorial müssen hier nicht erwähnt … Weiterlesen

01. Feb. 2011
von Uwe Walter
1 Lesermeinung

0
53

     

26. Okt. 2010
von Uwe Walter
2 Lesermeinungen

0
131
     

Philologie als Lebensform – ein Plädoyer für Autonomie. Und ein Nachruf

In Kürze wird es den Rheinischen Merkur nicht mehr geben. Jedenfalls nicht mehr eigenständig. Die katholischen Bischöfe haben – selbst in großer Finanznot – der seit vielen Jahren defizitären christlichen Wochenzeitung den Geldhahn zugedreht. Künftig wird ein Rumpfblatt, erstellt von … Weiterlesen

26. Okt. 2010
von Uwe Walter
2 Lesermeinungen

0
131

     

15. Okt. 2010
von Uwe Walter
1 Lesermeinung

0
34
     

Ein Sueton für Amerika

Die gelehrten Experten urteilten über die Kaiserbiographien des Gaius Suetonius Tranquillus meist ungnädig. „Er arbeitete nicht mit dem Geiste, sondern mit den Händen“, ist in der Literaturgeschichte von Schanz-Hosius zu lesen. Doch Suetons zwölf indiskrete Porträts der gekrönten Scheusale und … Weiterlesen

15. Okt. 2010
von Uwe Walter
1 Lesermeinung

0
34

     

12. Jul. 2010
von Uwe Walter
2 Lesermeinungen

0
19
     

Der letzte Cicero. Zum Tode des amerikanischen Senators Robert C. Byrd

Ende Juni verstarb Robert C. Byrd, hochbetagt im Alter von 92 Jahren. Bis zu seinem Tode hatte er den Staat West Virginia im amerikanischen Senat vertreten, für sage und schreibe 51 Jahre (seit 1959) – mehr als ein Drittel der … Weiterlesen

12. Jul. 2010
von Uwe Walter
2 Lesermeinungen

0
19

     

22. Feb. 2009
von Uwe Walter
1 Lesermeinung

0
58
     

Claudius und Ronald Reagan – ein satyrischer Epilog zur Imperium-Debatte

Als Schreckbild oder Vorbild für die Vereinigten Staaten von Amerika und die Welt von morgen scheint das Römische Reich erst einmal ausgedient zu haben. Die Debatte ist praktisch erloschen. Bleiben werden die eindringenden historischen Vergleichsanalysen von Peter Bender und Herfried … Weiterlesen

22. Feb. 2009
von Uwe Walter
1 Lesermeinung

0
58