Home
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER
Blog: Akte Asien
Akte Asien

In der Welt der Wirtschaft verlagert sich das Gewicht nach Asien. Dreht sie sich deshalb schneller und runder, diese Welt? Oder gerät sie in Unwucht? Mehr

Von und und

Alle Beiträge zum Thema "Eurozone"

Lösung für Griechenland: Rubbeln wie in China

Griechenland könnte von China lernen, wie man gewitzt mehr Steuern eintreibt. Hier sind Quittungen zugleich Rubbellose. Es winken Gewinne von bis zu 100.000 Euro. Mehr 23.07.2012, 10:26 Uhr von Christian Geinitz 1 0 0

Asiens Furcht vor der Entscheidung der Griechen

Asien und Griechenland, das sind verschiedene Welten. Der „Grexit“ aber treibt auch den Asiaten den Angstschweiß auf die Stirn. Denn der Ausstieg Griechenlands aus dem Euro, der am Sonntag seinen Lauf nehmen könnte, wird an Asien ganz und gar nicht spurlos vorübergehen. Mehr 15.06.2012, 11:17 Uhr von Christoph Hein 0 0 0

Nehmt China in die EU auf!

Anders als die Euro-Länder würde China die Maastricht-Kriterien zu Schuldenstand und Neuverschuldung spielend erfüllen. Führte das Land den Euro ein, wäre beiden Seiten gedient: China hat Geld und Wachstum, will raus aus dem Dollar, handelt mit keiner anderen Gegend so viel wie mit der EU. Mehr 19.09.2011, 06:22 Uhr von Christian Geinitz 3 0 0

Sie sorgen sich um den Euro? Hören Sie auf die Asiaten!

Weitblick, Ehrlichkeit und Prinzipientreue lassen Europas Politiker derzeit vermissen. Sie lavieren sich durch die Krise, immer einen Schritt der Entwicklung hinterher. Wer wissen will, wie es um die Eurozone steht, muss sich in Asien umhören. Dessen Politiker und Banker reden Tacheles. Mehr 17.09.2011, 07:49 Uhr von Christoph Hein 1 0 0

Jahrgang 1960, Wirtschaftskorrespondent für Südasien/Pazifik mit Sitz in Singapur.

Jahrgang 1959, Korrespondent für Wirtschaft und Politik in Japan und Korea mit Sitz in Tokio.

Jahrgang 1968, Wirtschaftskorrespondent für China mit Sitz in Peking.