Home
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER
Blog: Balance-Akt
Balance-Akt

Spielt sich die Wirtschaft nur in den Chefetagen ab? Nein, nein! Mehr

Von

Monatliches Archiv: März 2010

Turnaround auf der Schwäbischen Alb: brachial top-down

Welch Glück, es gibt noch richtige Kerle im Management. Fast hätte ich nicht mehr daran geglaubt; überall diese klimaneutralen Frauenförderer und Nachhaltigkeitsheuler. Jetzt, da ich bei einem Abendessen Tom kennengelernt habe, weiß ich: Deutschlands Wirtschaft ist nicht verloren. Tom ist … Mehr 29.03.2010, 08:02 Uhr von Bettina Weiguny 0 0 0

Im Café mit George Clooney

Ich habe George Clooney gesehen. Nein, nicht im Kino, in echt – zumindest fast. Eine Freundin hat mich mitgeschleppt in die High-Potential-Lounge ihres Dax-Konzerns. Dort sitzt er an der Café-Theke, unser Wonneproppen. Schlank, graumeliert, gepflegter Drei-Tages-Bart. „Das ist unser Mann … Mehr 24.03.2010, 11:54 Uhr von Bettina Weiguny 0 0 0

Wie fühlst Du Dich?

Unsere Tochter Nina ist sechs. Sie geht in die erste Klasse, und sie bekommt jetzt Nachhilfe in Empathie. Das ist diese emotionale Fähigkeit, die verhindert, dass freche Blagen sich später die Köpfe einschlagen, Kasinos ausrauben oder uns sonst irgendwie ins Verderben … Mehr 19.03.2010, 10:56 Uhr von Bettina Weiguny 0 0 0

Tanzen mit Dimitri

Ungleichgewichte sind von übel. Das wusste ich schon vor den schlaumeierischen Ökonomen, die den „Imbalances” die Schuld an der Finanzkrise geben – dafür, dass erst die Banken und nun die Griechen in die Knie gehen. Wenn die Theorie stimmt, bin … Mehr 08.03.2010, 07:34 Uhr von Bettina Weiguny 3 0 0

Rock’ n’ Roll am Fischteich

Wenn eine Frau auf die 40 zugeht, verändert sie sich gerne beruflich. Im Zweifel bedeutet das, wenn ich richtig deute, was um mich herum passiert: Sie arbeitet weniger, wechselt ins Kreative oder bläht ehrenamtliche Posten mit Gewichtigkeit auf. In jedem … Mehr 01.03.2010, 07:34 Uhr von Bettina Weiguny 0 0 0

Jahrgang 1970, freie Autorin in der Wirtschaft der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung.