Home
Biopolitik

Biopolitik

Dieses Blog ist geschlossen. Es ist als Archiv über die biopolitische Debatte 2008 bis 2012 hier weiter einzusehen. Aktuelle Entwicklungen zum Thema

29. Jul. 2012
von Oliver Tolmein
26 Lesermeinungen

0
58
     

Vorhautbeschneidung im Blick von Kinderärzten, jüdischen Müttern, Staatsanwälten und dem Ethikrat

  Die Zielgerade ist es nicht, aber die Beschneidungsdebatte verliert ein wenig an Fahrt, gleichzeitig werden die Stellungnahmen offiziöser. Am Wochenende haben sich gleich drei Institutionen zu Wort gemeldet: die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendmedizin, der Ethikrat und die … Weiterlesen

29. Jul. 2012
von Oliver Tolmein
26 Lesermeinungen

0
58

     

29. Jun. 2012
von Oliver Tolmein
47 Lesermeinungen

0
218
     

Wir sind Weltmeister…..in Sachen Strafrecht gegen Beschneidung

Wenn schon die Aussicht auf den Titel des Fußballeuropameisters verloren ist, so können wir, Landgericht Köln voran, ja vielleicht wenigstens Weltmeister im Kampf gegen religiöse Beschneidung werden. Während das Strafrecht ja sonst in bioethischen und körperpolitischen Fragen tendenziell zurückgedrängt wird, … Weiterlesen

29. Jun. 2012
von Oliver Tolmein
47 Lesermeinungen

0
218

     

25. Feb. 2011
von Oliver Tolmein
13 Lesermeinungen

0
211
     

Wer bekommt die beste Niere? Debatte um neue Kriterien für Organspenden

In Sachen Organtransplantation sind die USA seit langem Vorreiter. Jetzt sollen dort die Kriterien für die Verteilung von Spender-Nieren grundlegend verändert werden. Bislang war das entscheidende Kriterium für die Verteilung des knappen Guts Spendernieren neben der Verträglichkeit die Zeit, die … Weiterlesen

25. Feb. 2011
von Oliver Tolmein
13 Lesermeinungen

0
211

     

16. Mrz. 2010
von Oliver Tolmein
14 Lesermeinungen

0
6
     

Eizell-Lotterie – Gewinnerin darf Beruf, Herkunft und Haarfarbe wählen….

Würden Sie sich ein „Euthanasie“-T-Shirt anziehen? Und wenn ja bei welche Gelegenheit? Wenn Sie jetzt fragen, „Ja was denn, pro-Euthanasie oder contra?“, dann ist die Kolumne gescheitert. Wie ich überhaupt auf die Frage komme, berichte ich, wenn ich danach gefragt … Weiterlesen

16. Mrz. 2010
von Oliver Tolmein
14 Lesermeinungen

0
6

     

10. Jan. 2010
von Oliver Tolmein
4 Lesermeinungen

0
7
     

Klage wegen Zwangssterilisation, Beschimpfung wegen Sozialhilfebezug

Wieviel Kinder darf eine Sozialhilfeempfängerin haben? Ist es legitim, wenn Ärzte eine Mutter wegen zu vieler Kinder gegen ihren Willen sterilisieren? Dass es zur öffentlichen Diskussion solcher Fragen kommen würde, hat sich die 35jährige US-Amerikanerin Tessa Savicki wohl nicht träumen … Weiterlesen

10. Jan. 2010
von Oliver Tolmein
4 Lesermeinungen

0
7

     

07. Apr. 2009
von Oliver Tolmein

0
3
     

Obama provoziert Streit um Stammzellforschung und ein Klonverbot

In den USA ist unter Bioethikern und Molekularbiologen eine spannende und grundsätzliche Fragen des Verhältnisses von Ethik, Forschung und Methodik berührende Debatte über die Stammzellforschungs-Politik der Obama-Administration entbrannt. Gestritten wird dabei über den prinzipiellen Sinn und die Möglichkeiten einer politischen … Weiterlesen

07. Apr. 2009
von Oliver Tolmein

0
3

     

04. Jan. 2009
von Oliver Tolmein

0
3
     

Obamas erster Streich: Stammzellforschung fördern?

Die Erwartungen an den Amtsantritt Barack Obamas sind hoch: Alles soll moderner, liberaler, aufgeklärter werden und zwar sofort – aber wo anfangen? Das ist für Politiker natürlich auch eine Frage der Symbolik: Was ist am zuverlässigsten schnell und deutlich als … Weiterlesen

04. Jan. 2009
von Oliver Tolmein

0
3