Blogseminar

Blogseminar

Diskutiert werden das Leben der Studierenden, aktuelle Fragen der Hochschulpolitik sowie die Zweiheit von Forschung und Lehre.

Eva Heidenfelder

Eva Heidenfelder

1984 im ziemlich beschaulichen Miltenberg am Main geboren, das gerade noch zu Bayern gehört. Grenzüberschreitungen bereits für das Abitur (in Baden-Württemberg gemacht) und für das Studium des Online-Journalismus im hessischen Darmstadt. 2010 wieder Bayern zum Besuch der Deutschen Journalistenschule in München. Danach Stationen als freie Mitarbeiterin beim Bayerischen Rundfunk und als Elternzeitvertretung bei "Beruf und Chance", dem Karriere- und Bildungsressort der F.A.Z. Seit 2014 freie Mitarbeiterin bei der F.A.Z.

19. Mai. 2017
von Eva Heidenfelder
31 Lesermeinungen

17
33242
     

Am Anfang war ich regelrecht in Schockstarre

Der Kinofilm „Zwischen den Stühlen“ begleitet Berliner Referendare auf dem steinigen Weg ins Lehramt. Katja Wolf erlebte dabei unerwartete Tiefen. Im Interview erzählt sie, warum sie schließlich doch Lehrerin wurde. ***

19. Mai. 2017
von Eva Heidenfelder
31 Lesermeinungen

17
33242

     

01. Mai. 2017
von Eva Heidenfelder
29 Lesermeinungen

14
49593
     

Lehramt-Studenten: „Wir wollen niemanden, der nur Beamter werden will“

Lehrer sollten Kinder mögen und ihnen gerne etwas beibringen. Viele Anwärter haben aber oft ganz andere Beweggründe. Die Uni Passau hat daher einen frühen Praxisschock etabliert. Eine Professorin erklärt die Hintergründe. ***

01. Mai. 2017
von Eva Heidenfelder
29 Lesermeinungen

14
49593