Literaturblog

Literaturblog

Unterwegs in den heiligen Hallen der Buchmesse 2017

Und jährlich grüßt das Messetier

(Foto dpa)(Foto dpa)

Jetzt geht das schon wieder los. Tonnenweise Bücher und literweise Weißweinschorle: Die Frankfurter Buchmesse 2015 wirft ihre Schatten voraus. Wir werfen uns wieder für Sie ins Getümmel, sprechen mit Autoren und Lektoren, lauschen Diskussionen, beteiligen uns an den seltsamsten Mitmachaktionen und verbringen die Nächte auf den Tanzflächen der Buchmesse-Partys. Über das alles halten wir Sie hier wieder auf dem Laufenden – und natürlich auf Twitter als faz_buchmesse.

Berichte und Analysen, Interviews und Porträts finden sich in diesen Tagen auf der Sonderseite zur Buchmesse bei FAZ.NET: www.faz.net/buchmesse.

Auf ein Neues!

0