Literaturblog

Literaturblog

Der Ingeborg-Bachmann-Preis in Klagenfurt 2018

Bachmannpreis: Alle in den Startlöchern

Wieder einmal trifft sich der deutschsprachige Literaturbetrieb am Strand des Wörthersees zum Betriebsausflug. Aber irgendwo zwischen Badehose und Schaumrolle gilt es, den Pflichtteil zu absolvieren – die Lesungen der jungen und halbjungen Autorinnen und Autoren, derentwegen man überhaupt nach Klagenfurt gereist ist. Die Teilnehmer finden sich hier. Die Reihenfolge wird, wie immer, nach der jährlichen Rede zur Lage der Literatur, die Feridun Zaimoglu halten wird, am Mittwochabend ausgelost. Und ab Donnerstag sind wir dabei und kommentieren jeweils die Lesung des Tages. Sonntag, wenn die Jury abstimmt, werden Sie auch bei uns den Gewinner und ein Resümee lesen können. (Weitere Artikel zum Bachmannpreis finden Sie unter dem entsprechenden Schlagwort, zum Beispiel die Sieger des Vorjahres.)