Literaturblog

Literaturblog

Unterwegs in den heiligen Hallen der Buchmesse 2017

Jan Wiele

Jan Wiele © F.A.Z.

Geboren 1978 in Herford. Studium der Anglistik und Germanistik in Heidelberg, danach zunächst Deutschlektor in der Tschechischen Republik und an der amerikanischen Ostküste. Freie journalistische Tätigkeit, vor allem für die Frankfurter Allgemeine Zeitung. 2010 Promotion in Heidelberg mit einer Arbeit über Metafiktion im modernen Roman. Nach einem Volontariat bei der F.A.Z. fester freier Mitarbeiter im Feuilleton; seit Januar 2015 dort Redakteur mit den Schwerpunkten Literatur und Popmusik.

08. Jul. 2017
von Jan Wiele

3
4772
     

Da geschah ihm die Himbeere

Wenn in einem heute verfassten literarischen Text Wörter wie „Eisenbahnfahrt“, „Sommerfrische“, „Flaumhaar“ und „Stallbursche“ vorkommen, gehen bei Kritikern schnell die Warnlampen an. Kann man denn noch so erzählen?, fragen sie dann. Der Vorwurf der Kolportage ist nie weit, und allzu … Weiterlesen

08. Jul. 2017
von Jan Wiele

3
4772