Home
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER
Blog: Comic
Comic

Die Idee des Comics ist ein Geniestreich: das Beste von Kunst und Literatur, untrennbar vereint. Mehr

Von

Monatliches Archiv: Juni 2010

Comicsalon Erlangen, vierter und letzter Tag

Finale in Erlangen: Der Comicsalon verzeichnet einen hocherfreulich großen Besucherandrang, und die Blogcomic-Ausstellung "Seelenstrips" läßt ebenso viel Nachwuchspotential erkennen wie die Stände der Kunsthochschulen im Messeprogramm der Veranstaltung. Mehr 06.06.2010, 16:13 Uhr von Andreas Platthaus 2 0 0

Comicsalon Erlangen, der dritte Tag

Ein kürzerer Tag als gewünscht, dank empfindlich gestörter Anreise. Aber dafür ein wunderbares Bild der Uneinigkeit über den Ablauf der Preisträger-Gala vom Freitag Abend. Und zwei Richtigstellungen. Und eine Diskussion.Und eine bemerkenswert konsequente Kontrolleurin. Und noch viel mehr vom dritten Tag des Erlanger Comicsalons. Mehr 05.06.2010, 21:22 Uhr von Andreas Platthaus 0 0 0

Comicsalon Erlangen, zweiter Tag, zweite Lieferung: Die Preisträger

Die Max-und-Moritz-Preise, der Höhepunkt des Comicsalons, sind verliehen worden: Ralf König gewinnt für seine F.A.Z.-Strips, Nicolas Mahler wird als bester deutschsprachiger Zeichner geehrt, Jens Harder, Ulli Lust und Nadia Budde gewinnen Preise - was will man mehr? Mehr 04.06.2010, 22:54 Uhr von Andreas Platthaus 1 0 0

Comicsalon Erlangen, zweiter Tag

Der Comicsalon in Erlangen ist in vollem Gange, und je schöner es draußen wird, desto mehr faszinieren die Ausstellungen drinnen. In diesem Jahr hat es finanziell und zeitlich nicht für spektakuläre internationale Präsentationen gereicht, aber die einzelnen Schauen bieten große Überraschungen. Mehr Uhr von Andreas Platthaus 0 0 0

Comicsalon Erlangen, erster Tag

Die wichtigste deutsche Comic-Veranstaltung ist der Erlanger Comicsalon. Alle zwei Jahre findet er statt, jeweils von Fronleichnam bis zum folgenden Sonntag. Der erste Tag stimmt optimistisch, was den Besuch angeht. Und verheißt Streit, was die Preise angeht, die hier verliehen werden sollen. Mehr 03.06.2010, 18:27 Uhr von Andreas Platthaus 0 0 0

Jahrgang 1966, Redakteur im Feuilleton der F.A.Z., zuständig für „Bilder und Zeiten“.