Home
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER
Blog: Comic
Comic

Die Idee des Comics ist ein Geniestreich: das Beste von Kunst und Literatur, untrennbar vereint. Mehr

Von

Monatliches Archiv: Januar 2013

Chagall als Kunstretter

Vor drei Jahren stand der französische Alleskönner Joann Sfar vor der Frage, wie viel Zeit ihm neben der Arbeit als Filmregisseur noch für seine Comics bleibt. Die Antwort war „Chagall in Russland" - als Album und als Geschichte, denn Marc Chagall steht darin vor demselben Dilemma wie sein Zeichner. Mehr 25.01.2013, 10:01 Uhr von Andreas Platthaus 0 0 0

Dreimal null ist null, bleibt null

Der Carlsen Verlag, Vorreiter bei so ziemlich allem, was es in Deutschland zu Comics gab, gibt nun eine neue Comicreihe heraus, die sich an junge Frauen richtet: „Special Edition for Ladies"; prangt als Gütesiegel auf jedem Umschlag. Wenn man als Mann hineinschaut, aber auch einfach als Comicfreund, kommt man aus dem Entsetzen kaum heraus. Mehr 21.01.2013, 11:32 Uhr von Andreas Platthaus 0 0 0

Prinz Schneewittchen

Noch ein Sahnehäubchen auf die schönste „Prinz Eisenherz"-Ausgabe der Welt: Der Bocola Verlag fügt seiner gerade abgeschlossenen Gesamtausgabe aller 2241 von Hal Foster gestalteten Episoden einen prachtvollen Materialienband hinzu. Mehr 14.01.2013, 09:30 Uhr von Andreas Platthaus 0 0 0

Das Tier benimmt sich unmöglich!

Walter Moers hat vor seiner großen Romancierslaufbahn Comics gezeichnet. Der berühmteste ist „Das kleine Arschloch", der schönste „Der Pinguin". Und just das schöne Buch ist jetzt nach anderthalb Jahrzehnten wiederaufgelegt worden - noch schöner als zuvor. Mehr 08.01.2013, 13:57 Uhr von Andreas Platthaus 0 0 0

Meine Lieblingscomics des Jahres 2012

Es war ein gutes Jahr für Comics, doch das Beste ist meist noch gar nicht in Deutschland angekommen. Immerhin: Platz 2, 3 und 4 meiner Favoriten sind schon bei den jeweiligen Übersetzern in Arbeit. Aber auf Platz 1 werden wir lange, auf jeden Fall zu lang, warten müssen. Und Platz 5 wird wahrscheinlich gar nicht erschienen. Viel vom Rest ist dafür deutschsprachige Produktion oder zumindest schon ins Deutsche übersetzt worden. Mehr 04.01.2013, 13:24 Uhr von Andreas Platthaus 0 0 0

Jahrgang 1966, Redakteur im Feuilleton der F.A.Z., zuständig für „Bilder und Zeiten“.