Home
Comic

Comic

Diese Erzählform vereint das Beste beider Kunstwelten: Wort und Bild. Was man davon lesen und was man besser meiden soll, steht hier.

27. Jul. 2015
von Andreas Platthaus

0
940
     

Frauenfrühling im Hochsommer

Jahr für Jahr wird die Comicanthologie „Spring“ interessanter. Immer noch wird sie ausschließlich von Zeichnerinnen bestritten. Diesmal widmet sie sich dem Privaten, und da dürften manchem Leser die Augen übergehen. Weiterlesen

27. Jul. 2015
von Andreas Platthaus

0
940

     

20. Jul. 2015
von Andreas Platthaus

0
1417
     

Wirkung von Waschbrettbäuchen

Cartoons sind keine Comics. Oder doch? Dorthe Landschulz macht jedenfalls Cartoons, die komisch sind. Das kann man jetzt an ihrem neuen Buch überprüfen. Weiterlesen

20. Jul. 2015
von Andreas Platthaus

0
1417

     

13. Jul. 2015
von Andreas Platthaus

0
598
     

Bilder, die das Hörenspüren lehren

Warum wagt sich ein deutscher Verlag an diese Geschichte einer Taubblinden? Joseph Lamberts „Sprechende Hände“ erzählt von einem berühmten historischen Fall aus Amerika, den hierzulande aber kaum jemand kennt. Weiterlesen

13. Jul. 2015
von Andreas Platthaus

0
598

     

06. Jul. 2015
von Andreas Platthaus
Kommentare deaktiviert für Die wahren Befreier von Paris

0
530
     

Die wahren Befreier von Paris

Paco Roca erzählt in „Die Heimatlosen“ von der vergessenen Geschichte jener nach dem Bürgerkrieg ins Exil geflohenen spanischen Kämpfer, die sich dann dem alliierten Feldzug gegen das „Dritte Reich“ anschlossen. Aber bietet der Comic auch formal etwas Neues? Weiterlesen

06. Jul. 2015
von Andreas Platthaus
Kommentare deaktiviert für Die wahren Befreier von Paris

0
530