Comic

Comic

Diese Erzählform vereint das Beste beider Kunstwelten: Wort und Bild. Was man davon lesen und was man besser meiden soll, steht hier.

17. Okt. 2016
von Andreas Platthaus

0
574
     

Auf welcher Seite stehen die Zeichner?

Das Gratis-Comic-Projekt „Moga Mobo“ hat wieder einen neuen Band erstellt: In „Comic Culture Clash“ nehmen vierzig Zeichner zu zwanzig aktuellen Streitfragen Stellung ein. Jeder hat dafür sechs Seiten Platz. Weiterlesen

17. Okt. 2016
von Andreas Platthaus

0
574

     

17. Sep. 2015
von Andreas Platthaus
Kommentare deaktiviert für Diese Schule ist kein Spaß

0
1013
     

Diese Schule ist kein Spaß

Manchmal machen Comics die seltsamsten Umwege. Sean Chuangs hochinteressante Autobiographie „Meine 80er Jahre – Eine Jugend in Taiwan“ kommt als Publikation eines Lehrmittelverlags nach Deutschland. Weiterlesen

17. Sep. 2015
von Andreas Platthaus
Kommentare deaktiviert für Diese Schule ist kein Spaß

0
1013

     

01. Feb. 2015
von Andreas Platthaus

0
742
     

Auch bei Comics zählt Symbolpolitik

Der letzte Tag von Angoulême: Das wichtigste europäische Comicfestival zeichnet Riad Sattoufs „L’Arabe du futur“ als bestes Album aus, und die Stadt benennt einen Platz nach „Charlie Hebdo“. Weiterlesen

01. Feb. 2015
von Andreas Platthaus

0
742

     

13. Mai. 2013
von Andreas Platthaus

0
802
     

Kompendium für die Comic-Zukunft

Mit der zehnten Ausgabe stellt die Hamburger Anthologie „Orang“ ihr Erscheinen ein. In ihr hat der junge deutsche Comic genauso ein Forum gefunden wie internationaler Nachwuchs. Weiterlesen

13. Mai. 2013
von Andreas Platthaus

0
802

     

06. Mrz. 2013
von Andreas Platthaus

0
1548
     

Eine Liebe von Hergé

Gezeichnete Biographien von Comic-Zeichnern sind en vogue. Kürzlich erschien „Gringos Locos“, eine grandiose Schilderung der Amerikareise von Jijé, Franquin und Moris im Jahr 1948, auch auf Deutsch. Die Kinder der Zeichner erregten sich über diese Darstellung. In Frankreich gab es jüngst juristischen Trubel um die Biographie von Edgar P. Jacobs. Doch was ist das alles gegen einen Comic, der die Frage stellt, ob Hergé, der Vater von „Tim und Struppi“, in den chinesischen Studenten Zhang verliebt gewesen sein könnte? Weiterlesen

06. Mrz. 2013
von Andreas Platthaus

0
1548