Comic

Comic

Diese Erzählform vereint das Beste beider Kunstwelten: Wort und Bild. Was man davon lesen und was man besser meiden soll, steht hier.

11. Dez. 2017
von Andreas Platthaus
0 Lesermeinungen

2
1763
     

Der Mann, den Johnny Hallyday verdross

Die schönste Hommage an den jetzt gestorbenen französischen Superstar hat der Comiczeichner Baru geschaffen, schon vor fünfundzwanzig Jahren, doch gerade rechtzeitig jetzt auf Deutsch zu lesen. Weiterlesen

11. Dez. 2017
von Andreas Platthaus
0 Lesermeinungen

2
1763

     

04. Mai. 2017
von Andreas Platthaus

0
567
     

Kurzes auf dem Weg zum langen Hauptwerk

Uli Oesterle, der seit Jahren an der Arbeit zu seinem autobiographischen Comic „Vatermilch“ sitzt, bringt zuvor endlich wieder seinen Detektiv Hector Umbra zurück. Der Sammelband „Kopfsachen“. Versammelt sind neben einer neuen Umbra-Geschichte sieben ältere Erzählungen. Weiterlesen

04. Mai. 2017
von Andreas Platthaus

0
567

     

17. Jun. 2015
von Andreas Platthaus

1
844
     

Mehr Mut zum Übermut

Andreas Eikenroth setzt die Geschichte um eine Gießener Rockband fort. Diesmal geht es weit hinaus in die Welt: nach Hamburg. Aber dort bleibt alles beim Alten. Weiterlesen

17. Jun. 2015
von Andreas Platthaus

1
844

     

10. Feb. 2014
von Andreas Platthaus
Kommentare deaktiviert für Vampire schön wie nie

0
827
     

Vampire schön wie nie

Reinhard Kleist ist ein großer Star unter den deutschen Comiczeichnern. Nun erscheint eine meist als Nebenwerk geltende Geschichte, die ihm aber Herzenssache war, in prachtvoller Gesamtausgabe neu: „Berlinoir“. Weiterlesen

10. Feb. 2014
von Andreas Platthaus
Kommentare deaktiviert für Vampire schön wie nie

0
827

     

08. Aug. 2013
von Andreas Platthaus
Kommentare deaktiviert für Proletsein kann so schön sein

0
1995
     

Proletsein kann so schön sein

Na bitte, auch die Deutschen können witzige Alltagsgeschichten erzählen. So wie Andreas Eikenroth mit „Die Schönheit des Scheiterns“. Weiterlesen

08. Aug. 2013
von Andreas Platthaus
Kommentare deaktiviert für Proletsein kann so schön sein

0
1995

     

24. Jun. 2013
von Andreas Platthaus
Kommentare deaktiviert für Mord und Totschlag auf dem Bauernhof

0
1014
     

Mord und Totschlag auf dem Bauernhof

Baru ist einer der Altmeister des französischen Comics. Doch in der Wahl seiner Stoffe ist keiner so wild wie er. Sein neuester Streich ist die Adaption eines brutalen Krimis von Jean Vautrin. Weiterlesen

24. Jun. 2013
von Andreas Platthaus
Kommentare deaktiviert für Mord und Totschlag auf dem Bauernhof

0
1014