Home
Comic

Comic

Diese Erzählform vereint das Beste beider Kunstwelten: Wort und Bild. Was man davon lesen und was man besser meiden soll, steht hier.

23. Mai. 2016
von Andreas Platthaus

1
637
     

Aufgeweckte Altstars

In Frankreich feiert ein neues Konzept Triumphe: Prominente Autoren und Zeichner nehmen sich klassischer Serien und Helden an und erzählen auf ihre Weise deren Abenteuer. Derzeit auf den Bestsellerlisten: Lucky Luke und Micky Maus. Weiterlesen

23. Mai. 2016
von Andreas Platthaus

1
637

     

02. Mai. 2016
von Andreas Platthaus

1
928
     

Die Büchse der „Pandora“ sprudelt reichhaltig

In Frankreich gibt es ein neues halbjährlich erscheinendes Comicmagazin, das über große Namen auch große Kunst verheißt. Mit der ersten Ausgabe von „Pandora“ kann man darauf die Probe machen. Weiterlesen

02. Mai. 2016
von Andreas Platthaus

1
928

     

04. Apr. 2016
von Andreas Platthaus
1 Lesermeinung

2
1068
     

„Individuell humorvolle Komponente“ – reicht das?

Zweimal schwarzweiß und assoziativ-depressiv, aber dennoch faszinierend: „Shit Is Real“ von Aisha Franz und „Röhner“ von Max Baitinger zeigen, wo der junge deutsche Comic hin will. Weiterlesen

04. Apr. 2016
von Andreas Platthaus
1 Lesermeinung

2
1068

     

07. Mrz. 2016
von Andreas Platthaus

2
871
     

Ein Liebesleben für die Kunst

Die Vorboten der Frankfurter Buchmesse sind jetzt schon auszumachen: Im Herbst wird die flämische Sprachregion Gastland sein, und auf uns kommen erfreulicherweise viele Comic-Entdeckungen aus den Niederlanden und Belgien zu. Hier ist die erste. Weiterlesen

07. Mrz. 2016
von Andreas Platthaus

2
871

     

29. Feb. 2016
von Andreas Platthaus

0
1272
     

Sprachlos in Chengdu

Sascha Hommers neuer Comic „In China“ erzählt von einem Vierteljahr in der Hauptstadt der Provinz Sichuan – mit tausend Tricks und Finessen, aber ohne sichtbare innere Beteiligung. Weiterlesen

29. Feb. 2016
von Andreas Platthaus

0
1272

     

14. Jan. 2016
von Andreas Platthaus
Kommentare deaktiviert für Selten so viel Text in einem Comic gelesen

2
1263
     

Selten so viel Text in einem Comic gelesen

Aber lohnend ist die Lektüre von „Der Papagei von Batignolles“ allemal. Jacques Tardi hat eine alte Radioserie aus eigener Feder zum Comicszenario umgearbeitet, und Stanislas hat das Resultat gezeichnet. Weiterlesen

14. Jan. 2016
von Andreas Platthaus
Kommentare deaktiviert für Selten so viel Text in einem Comic gelesen

2
1263

     

01. Sep. 2015
von Andreas Platthaus
Kommentare deaktiviert für Ein Traumpaar findet sich

1
708
     

Ein Traumpaar findet sich

Vor sechzig Jahren schrieb René Goscinny für den Zeichner Albert Uderzo die Comicserie „Luc Junior“. Sie war der Aufgalopp zu „Asterix“, aber dabei waren noch ein paar andere edle Streitrösser im Rennen. Weiterlesen

01. Sep. 2015
von Andreas Platthaus
Kommentare deaktiviert für Ein Traumpaar findet sich

1
708

     

08. Dez. 2014
von Andreas Platthaus
Kommentare deaktiviert für Vordergründig fröhlicher Rassismus

1
949
     

Vordergründig fröhlicher Rassismus

Anton Kannemeyer aus Kapstadt leiht sich bei Hergé die Klare Linie aus und gestaltet bitterböse Comics und Gemälde über die Nachwirkung der Apartheid in Südafrika. Zu bestaunen ist das jetzt in „Papa in Afrika“. Weiterlesen

08. Dez. 2014
von Andreas Platthaus
Kommentare deaktiviert für Vordergründig fröhlicher Rassismus

1
949

     

29. Apr. 2014
von Andreas Platthaus

0
477
     

Wie Jacobs unter die Nazis fiel

„Blake und Mortimer“ machten ihn berühmt. Nun ist ein Coimc über das Leben von Edgar Pierre Jacobs erschienen, die seinen Stil genau kopiert. Leider allerdings nur das. Weiterlesen

29. Apr. 2014
von Andreas Platthaus

0
477

     

15. Nov. 2013
von Andreas Platthaus
2 Lesermeinungen

0
2024
     

Tim und Struppi zum Quadrat

Schnell, bevor es zu spät ist: Bei Knesebeck erscheint die Prachtausgabe „Tim und Struppis Welt“. Trotz kleinen Mängeln ist dies ein wunderschönes Buch. Weiterlesen

15. Nov. 2013
von Andreas Platthaus
2 Lesermeinungen

0
2024

     

31. Jul. 2013
von Andreas Platthaus
Kommentare deaktiviert für ATAK steckt mit im Doppelpack

0
635
     

ATAK steckt mit im Doppelpack

Zwei Wochen nur läuft in Stade eine Ausstellung, die Werke des Berliner Zeichners ATAK zusammen mit Arbeiten des Künstlerduos 44flavours zeigt. Also hin, denn das Ganze geht schon am 3 August los. Zumindest aber den Katalog kaufen. Weiterlesen

31. Jul. 2013
von Andreas Platthaus
Kommentare deaktiviert für ATAK steckt mit im Doppelpack

0
635

     

21. Jun. 2013
von Andreas Platthaus

1
960
     

Der Sonnenbrillenantityp

Als Ted Benoit in den achtziger Jahren nach einer Hauptfigur für seine Comics suchte, zeichnete er einen smarten Herrn mit dunkler Sonnenbrille. In Frankreich versammelt nun ein Prachtband die Arbeiten Ted Benoits, die vor, neben und nach diesem „Ray Banana“ entstanden sind. Weiterlesen

21. Jun. 2013
von Andreas Platthaus

1
960

     

10. Mrz. 2013
von Andreas Platthaus

0
885
     

Südafrika aus Slacker-Sicht

Die Welt wird kleiner, die Stoffe werden größer. Aus Südafrika erreichen uns die aberwitzig-witzigen Abenteuer von Dave und Paul, zwei Slackern in Kapstadt, die mit etlichem Geheimnisvollen zu tun bekommen. Joe Daly heißt ihr Zeichner, und nach diesem deutschen Debüt sähe man gern noch mehr.
Weiterlesen

10. Mrz. 2013
von Andreas Platthaus

0
885

     

06. Mrz. 2013
von Andreas Platthaus

0
1528
     

Eine Liebe von Hergé

Gezeichnete Biographien von Comic-Zeichnern sind en vogue. Kürzlich erschien „Gringos Locos“, eine grandiose Schilderung der Amerikareise von Jijé, Franquin und Moris im Jahr 1948, auch auf Deutsch. Die Kinder der Zeichner erregten sich über diese Darstellung. In Frankreich gab es jüngst juristischen Trubel um die Biographie von Edgar P. Jacobs. Doch was ist das alles gegen einen Comic, der die Frage stellt, ob Hergé, der Vater von „Tim und Struppi“, in den chinesischen Studenten Zhang verliebt gewesen sein könnte? Weiterlesen

06. Mrz. 2013
von Andreas Platthaus

0
1528