Comic

Comic

Diese Erzählform vereint das Beste beider Kunstwelten: Wort und Bild. Was man davon lesen und was man besser meiden soll, steht hier.

14. Aug. 2017
von Andreas Platthaus
0 Lesermeinungen

1
636
     

Schwarz auf Schwarz als Zeitporträt

Melodramatik im Vergnügungsviertel: Kan Takahamas Manga „Die letzte Reise der Schmetterlinge“ lässt auf höchst subtile Weise das Japan der untergehenden Tokugawa-Zeit aufleben. Weiterlesen

14. Aug. 2017
von Andreas Platthaus
0 Lesermeinungen

1
636

     

22. Mai. 2017
von Andreas Platthaus

2
822
     

Der Ursprung des Terrors

Im Manga „Unlucky Young Men“ füllen Eiji Otsuka und Kamui Fujiwara die biographische Lücke eines Serienmörders mit einer wilden Spekulation, die etliche Rätsel des japanischen Krisenjahrs 1968 löst. Weiterlesen

22. Mai. 2017
von Andreas Platthaus

2
822

     

03. Apr. 2017
von Andreas Platthaus

1
904
     

Masse macht’s nicht immer, aber die Messe bringt’s

Die Leipziger Buchmesse bietet das besucherstärkste Comicveranstaltung in Deutschland. Dich richtig gut wird es beim parallel in der Stadt veranstalteten Festival des Millionaires Club. Weiterlesen

03. Apr. 2017
von Andreas Platthaus

1
904

     

17. Sep. 2015
von Andreas Platthaus
Kommentare deaktiviert für Diese Schule ist kein Spaß

0
1038
     

Diese Schule ist kein Spaß

Manchmal machen Comics die seltsamsten Umwege. Sean Chuangs hochinteressante Autobiographie „Meine 80er Jahre – Eine Jugend in Taiwan“ kommt als Publikation eines Lehrmittelverlags nach Deutschland. Weiterlesen

17. Sep. 2015
von Andreas Platthaus
Kommentare deaktiviert für Diese Schule ist kein Spaß

0
1038

     

04. Mai. 2015
von Andreas Platthaus
Kommentare deaktiviert für Mit Mangakräften durchs Eismeer

2
896
     

Mit Mangakräften durchs Eismeer

Eine große historische Abenteuererzählung hebt an: Kristina Gehrmann debütiert mit dem erste Band ihrer Trilogie „Im Eisland“ über die tragisch gescheiterte Expedition von Sir John Franklin. Weiterlesen

04. Mai. 2015
von Andreas Platthaus
Kommentare deaktiviert für Mit Mangakräften durchs Eismeer

2
896

     

20. Apr. 2015
von Andreas Platthaus

0
691
     

Dieser König ist nackt

Dylan Horrocks ist der bekannteste neuseeländische Comic-Künstler. Sein Geld verdient er mit Massenware, aber alle Jubeljahre erscheint eines seiner privaten Projekte. Das neueste ist wieder mal schwer autobiographisch. Weiterlesen

20. Apr. 2015
von Andreas Platthaus

0
691

     

26. Jan. 2015
von Andreas Platthaus

1
561
     

Was hat denn die für einen Kopf?

Der japanische Manga-Star Jiro Taniguchi reiht sich in die Phalanx der Comiczeichner ein, die eine Geschichte über den Louvre erzählen. Aber dabei geht es zu bunt zu. Weiterlesen

26. Jan. 2015
von Andreas Platthaus

1
561

     

22. Dez. 2014
von Andreas Platthaus
Kommentare deaktiviert für Punkerin in der Nonnenschule

2
697
     

Punkerin in der Nonnenschule

Mari Yamazaki erzählt eine auf den ersten Blick ungewöhnliche Emanzipationsgeschichte, die auf den zweiten Blick Bahnen einschlägt, die tief vertraut wirken. Weiterlesen

22. Dez. 2014
von Andreas Platthaus
Kommentare deaktiviert für Punkerin in der Nonnenschule

2
697

     

21. Jul. 2014
von Andreas Platthaus
Kommentare deaktiviert für Die Liebesuntüchtigen

0
525
     

Die Liebesuntüchtigen

Eine Geschichte aus der Gegenwart, zwischen den Kulturen: Der englische Zeichner Glyn Dllon erzählt in „Das Nao in Brown“ vom Verzweifeln am anderen und an sich selbst. Und dann doch von einem guten Ende. Weiterlesen

21. Jul. 2014
von Andreas Platthaus
Kommentare deaktiviert für Die Liebesuntüchtigen

0
525

     

21. Mrz. 2014
von Andreas Platthaus

0
1128
     

Hart, härter, am härtesten

Vom Titelbild blickt uns ein Mädchen über Mohnblüten an, im Hintergrund ein idyllischer Ort. Doch das Mädchen schaut böse drei und ihr Gesicht ist transparent. Olivia Viewegs Comic schaut hinter ihre Fassade. Weiterlesen

21. Mrz. 2014
von Andreas Platthaus

0
1128