Comic

Comic

Diese Erzählform vereint das Beste beider Kunstwelten: Wort und Bild. Was man davon lesen und was man besser meiden soll, steht hier.

02. Mai. 2017
von Andreas Platthaus

0
834
     

Hitler hat den Kopf verloren

Lewis Trondheim hat eine Science-Fiction-Serie geschrieben, die von wechselnden Zeichnern bis ins Jahr 2018 umgesetzt wird: „Infinity 8“. Die ersteh beiden Alben gibt es auch als Fortsetzungsserie in Heftform, und darin taucht unter anderem Hitler auf. Die französischen Autoren haben ersichtlich ihren Spaß. Weiterlesen

02. Mai. 2017
von Andreas Platthaus

0
834

     

07. Dez. 2015
von Andreas Platthaus
Kommentare deaktiviert für Unaussprechliche Bilder

0
1378
     

Unaussprechliche Bilder

Ein Grundpfeiler nicht nur der Comicgeschichte erscheint nach 45 Jahren zum ersten Mal auf Deutsch: „Die sechs Reisen des Lone Sloane“ von Philippe Druillet sind der ästhetische Prägestempel der siebziger Jahre. Weiterlesen

07. Dez. 2015
von Andreas Platthaus
Kommentare deaktiviert für Unaussprechliche Bilder

0
1378

     

13. Jan. 2015
von Andreas Platthaus
Kommentare deaktiviert für Der Mann, der New York umkrempelte

1
768
     

Der Mann, der New York umkrempelte

Sein Leben liest sich wie ein Roman, also haben Pierre Christin und Olivier Balez eine Graphic Novel daraus gemacht. Aber alles, was in „Robert Moses – The Master Builder of New York City“ steht, ist wahr. Weiterlesen

13. Jan. 2015
von Andreas Platthaus
Kommentare deaktiviert für Der Mann, der New York umkrempelte

1
768