Comic

Comic

Diese Erzählform vereint das Beste beider Kunstwelten: Wort und Bild. Was man davon lesen und was man besser meiden soll, steht hier.

23. Jun. 2017
von Andreas Platthaus
0 Lesermeinungen

1
959
     

Grönland neu entdeckt, Hergé wiederentdeckt

Vielfältig anspielungs- und genussreich: Eine höchst seltsame Seglergemeinschaft begibt sich in Hervé Tanquerelles Comic „Grönland Vertigo“ auf große Nordlandfahrt. Weiterlesen

23. Jun. 2017
von Andreas Platthaus
0 Lesermeinungen

1
959

     

25. Jan. 2017
von Andreas Platthaus
1 Lesermeinung

1
878
     

Neu adaptiert, auf alt getrimmt

Thilo Krapp hat sich des berühmten Romans „Der Krieg der Welten“ von H.G. Wells angenommen. Das Ergebnis überzeugt als Comic, weil der deutsche Zeichner genau weiß, welche Akzente er zu setzen hat. Weiterlesen

25. Jan. 2017
von Andreas Platthaus
1 Lesermeinung

1
878

     

01. Sep. 2015
von Andreas Platthaus
Kommentare deaktiviert für Ein Traumpaar findet sich

1
761
     

Ein Traumpaar findet sich

Vor sechzig Jahren schrieb René Goscinny für den Zeichner Albert Uderzo die Comicserie „Luc Junior“. Sie war der Aufgalopp zu „Asterix“, aber dabei waren noch ein paar andere edle Streitrösser im Rennen. Weiterlesen

01. Sep. 2015
von Andreas Platthaus
Kommentare deaktiviert für Ein Traumpaar findet sich

1
761

     

30. Mai. 2014
von Andreas Platthaus

0
619
     

Lieben oder lebten Sie die siebziger Jahre?

Dann ist hier das richtige Magazin für Sie. Aus Frankreich kommt es, „Schnock“ heißt es, und natürlich spielen darin auch Comics eine wichtige Rolle. Diesmal „Tim und Struppi, die „Shadoks“ und „Le Chat“. Weiterlesen

30. Mai. 2014
von Andreas Platthaus

0
619

     

15. Nov. 2013
von Andreas Platthaus
2 Lesermeinungen

0
2107
     

Tim und Struppi zum Quadrat

Schnell, bevor es zu spät ist: Bei Knesebeck erscheint die Prachtausgabe „Tim und Struppis Welt“. Trotz kleinen Mängeln ist dies ein wunderschönes Buch. Weiterlesen

15. Nov. 2013
von Andreas Platthaus
2 Lesermeinungen

0
2107

     

06. Mrz. 2013
von Andreas Platthaus

0
1559
     

Eine Liebe von Hergé

Gezeichnete Biographien von Comic-Zeichnern sind en vogue. Kürzlich erschien „Gringos Locos“, eine grandiose Schilderung der Amerikareise von Jijé, Franquin und Moris im Jahr 1948, auch auf Deutsch. Die Kinder der Zeichner erregten sich über diese Darstellung. In Frankreich gab es jüngst juristischen Trubel um die Biographie von Edgar P. Jacobs. Doch was ist das alles gegen einen Comic, der die Frage stellt, ob Hergé, der Vater von „Tim und Struppi“, in den chinesischen Studenten Zhang verliebt gewesen sein könnte? Weiterlesen

06. Mrz. 2013
von Andreas Platthaus

0
1559

     

29. Jan. 2009
von Andreas Platthaus
1 Lesermeinung

0
24
     

Tim in Hollywood: Angoulême 2009, der erste Tag

Alle wollen wissen, was Steven Spielberg mit Hergés "Tim und Struppi" anstellt, nachdem nun endlich die Dreharbeiten begonnen haben. Auf dem Comicfestival von Angoulême aber trat Spielberg zusammen mit Peter Jackson nur in einer Videobotschaft auf. Trotzdem stahl er damit allen anderen die Schau. Weiterlesen

29. Jan. 2009
von Andreas Platthaus
1 Lesermeinung

0
24

     

08. Jan. 2009
von Andreas Platthaus
4 Lesermeinungen

0
688
     

Achtung, Steven Spielberg: Tim ist schwul, und er lebt

In der Londoner "Times" wird wieder einmal aufgedeckt, daß Tintin homosexuell sein soll. Und am selben Tag löse ich die Frage, wer die Hauptrolle in Spielbergs lang erwarteter "Tintin"-Verfilmung spielen sollte. Weiterlesen

08. Jan. 2009
von Andreas Platthaus
4 Lesermeinungen

0
688