Die Woche mit Frau Cresspahl

Die Woche mit Frau Cresspahl

Lektüreblog zu „Jahrestage“ von Uwe Johnson

14. Apr. 2018
von Birte Förster

7
3503
     

34. Lesung: Kriegsende in Jerichow

Als die SS ihm kurz vor Kriegsende befiehlt, seine Schleuse zu sprengen, leistet Martin Niebuhr Widerstand. Er informiert die Rote Armee und rettet so das Leben von Nachbarn und KZ-Häftlingen. 34. Lesung in Johnsons „Jahrestagen“ Weiterlesen

14. Apr. 2018
von Birte Förster

7
3503

     

31. Mrz. 2018
von Birte Förster

14
7750
     

32. Lesung: Erzählungen von Krieg, Vernichtung und Verfolgung

„Ich darf nichts erzählen. Sonst schießen sie mich tot.“ In Uwe Johnsons Roman „Jahrestage“ berichtet der junge Soldat Klaus Böttcher während des Heimarurlaub von Leichenbergen bei Smolensk. Zweiunddreißigste Wochenlektüre. Weiterlesen

31. Mrz. 2018
von Birte Förster

14
7750