Home
Deus ex Machina

Deus ex Machina

Über Gott und die WWWelt

18. Dez. 2013
von Don Alphonso
36 Lesermeinungen

28
10807
     

Lobbyisten, Vorsitzmacher und andere Stiefelknechte im Internetausschuss

Jetzt wird Neuland erobert: Ein Internetausschuss des Bundestages macht den Weg für Einflüsterungen frei. Nur Google ist mal wieder schlauer und ist längst dort, wo andere gern wären. Weiterlesen

18. Dez. 2013
von Don Alphonso
36 Lesermeinungen

28
10807

     

20. Jan. 2013
von Teresa Bücker
27 Lesermeinungen

0
381
     

Blogs kennen keine Krise

Der Medienwandel macht weiterhin Zeitungen zu schaffen, doch wie steht es um Blogs? Während die einen das Ende der Self-Made-Medien vorhersagen, sprechen die anderen vom "Jahr der Blogs". Denn über die Erfolgskritierien lässt sich trefflich streiten. Weiterlesen

20. Jan. 2013
von Teresa Bücker
27 Lesermeinungen

0
381

     

17. Dez. 2012
von Teresa Bücker
52 Lesermeinungen

1
937
     

Du hattest mir Freiheit versprochen

Soziale Netzwerke seien Orte der Glättung, niemand könne mehr anders sein, kritisiert der Philosoph Byung-Chul Han. Denn soziale Normen, die Themen tabuisieren und Internetnutzer dazu auffordern, weniger Privates öffentlich zu teilen, werden stärker. Weiterlesen

17. Dez. 2012
von Teresa Bücker
52 Lesermeinungen

1
937

     

08. Sep. 2011
von Don Alphonso
44 Lesermeinungen

0
78
     

Wired oder Das wäre nicht nötig gewesen

Mit "Wired" versucht die deutsche Abteilung von Conde Nast nach der Pleite von Vanity Fair erneut, einen amerikanischen Erfolgstitel auf deutsche Bedürfnisse auszurichten, Diesmal sollen vor allem technikbegeisterte Internetfreunde zugreifen, und wahrlich: Darin finden sich Perlen, die den Strategien des Verlages vorgeworfen wurden. Weiterlesen

08. Sep. 2011
von Don Alphonso
44 Lesermeinungen

0
78

     

19. Aug. 2011
von Teresa Bücker
7 Lesermeinungen

0
65
     

Lebensverlängernde Maßnahmen

Online-Profile trotzen dem Tod. Wer den Schlüssel zu unserem digitalen Leben bekommt und was von uns bleibt, wenn wir das Zeitliche segnen, kann nun über Nachlassverwalter wie Deathswitch.com geregelt werden. Braucht unser virtuelle Besitz ein Testament? Weiterlesen

19. Aug. 2011
von Teresa Bücker
7 Lesermeinungen

0
65

     

01. Feb. 2011
von Teresa Bücker
28 Lesermeinungen

0
46
     

"Ich weiss ungefähr, wie man das Internet anklickt"

Berlin hat die Fashion Week, München hat den CSU-Netzkongress. Auf der Suche nach Modernität und Jugend wagte nun auch die bayerische Volkspartei einen Vorstoß zur Netzpolitik. Horst Seehofer gab Auskunft über "sein Internet". Weiterlesen

01. Feb. 2011
von Teresa Bücker
28 Lesermeinungen

0
46

     

16. Jan. 2011
von Teresa Bücker
20 Lesermeinungen

0
96
     

Lösch die Liebe

Ein Klick – dann ist alles vorbei. Doch so einfach ist das Beenden einer Beziehung auch im Internet nicht. Im Gegenteil: die Spuren des ehemaligen Partners lassen sich noch schwerer aus dem Netz als aus der eigenen Wohnung kehren. Ein "digitaler Radiergummi" klingt auch im Gefühlschaos verlockend. Weiterlesen

16. Jan. 2011
von Teresa Bücker
20 Lesermeinungen

0
96

     

04. Dez. 2010
von Teresa Bücker
10 Lesermeinungen

0
25
     

Liebling, du hast die Kinder vergessen

Medienpolitik muss in der digitalen Gesellschaft Strukturen für Kinder zu schaffen, die sie dabei unterstützen ihr Wissen zu mehren. Der neue Jugendmedienschutz-Staatsvertrag hingegen legt offen, dass Erwachsene den Log-in für die Welt der Kinder längst verloren haben. Der Staatsvertrag schützt lediglich das Befinden des guten Gewissens von erwachsenen Medienmachern. Weiterlesen

04. Dez. 2010
von Teresa Bücker
10 Lesermeinungen

0
25