Home
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER
Blog: Digital/Pausen
Digital/Pausen

Hans Ulrich Gumbrecht, Literaturprofessor in Stanford und einer der einflussreichsten Intellektuellen Deutschlands, nutzt die Flexibilität des elektronischen Mediums für intellektuelle Momentaufnahmen an seinen verschieden Aufenthaltsorten: Beobachtungen zum Alltag und zu den kulturellen Szenen, Denkpausen im digitalen Strom, Einwürfe zu intellektuellen Debatten, ausgehend von der Tradition der westlichen Philosophie, fokussiert auf intensives Erleben der Gegenwart.

Von

Monatliches Archiv: Februar 2013

Gibt es noch „Heimat“?

Unter den technischen Bedingungen der Gegenwart beginnt unsere individuelle und kollektive Existenz die letzten Beschränkungen durch Bindung an Orte zu verlieren. Zeichnet sich darin eine Befreiung vom Schicksal (und Zauber) der "Heimat" ab? Mehr 28.02.2013, 15:19 Uhr von Hans Ulrich Gumbrecht 0 29 27 5885

Zum Fall „Oscar Pistorius“

Darf man den gewaltsamen Tod der Freundin von Oscar Pistorius kommentieren, bevor er als Sachverhalt in juristisch bindender Weise beschrieben ist? Als "Kasus" gesehen kommt in ihm eine Spannung zum Vorschein, die entscheidend sein wird für die Zukunft des Sports. Mehr 22.02.2013, 10:58 Uhr von Hans Ulrich Gumbrecht 0 23 23 9145

Mannschaft und Masse als mystische Körper

Was könnte heute eigentlich banaler, billiger und auch (im wörtlichen Sinn} mehr herunter-gekommen sein als all die Rollen und Posen des “Individualismus,” den heroische Freigeister, Exzentriker und Intellektuelle der Aufklärung und der Romantik für sich (und bis heute: für uns … Mehr 15.02.2013, 09:00 Uhr von Hans Ulrich Gumbrecht 0 0 0

Die Schweiz: konkrete Utopie des konservativen Lebens?

  In der Schweiz war ich während der letzten beiden Wochen, nicht wirklich auf Kultururlaub oder zum jahreszeitlich angezeigten Skifahren (das ich nie richtig gelernt habe), sondern tatsächlich zum Arbeiten, und meine Arbeit brachte das Privileg mit sich, einen ganzen … Mehr 08.02.2013, 09:00 Uhr von Hans Ulrich Gumbrecht 0 3 2

Lebensabschnittspartner Lieben?

Etwas sperrig fällt einem das ins Ohr, “Lebensabschnittspartner,” wohl auch, weil zusammengesetzte Wörter aus drei Teilen sich selbst im Deutschen nicht wirklich gut machen, in der einen Sprache, die Spiele mit Komposita sonst nach Lust und Liebe erlaubt. Aber vor … Mehr 01.02.2013, 09:00 Uhr von Hans Ulrich Gumbrecht 0 2 0

geboren 1948 in Würzburg, Professor für Literatur an der Stanford University und amerikanischer Staatsbürger

Themen dieses Blogs