Home
Eins gegen Eins

Eins gegen Eins

Immer am Ball – das Fußball-Blog. Mal spielen wir Doppelpass, mal kommen wir gut in die Zweikämpfe, und mal suchen wir allein den Abschluss.

25. Dez. 2008
von Peter Körte

0
16
     

Rangnick

 „Fußball ist nie Gegenwart, sondern immer Zukunft”, hat „The Prof from Hoff” in einem Interview mit Spiegel online gesagt, als wäre er ein neuer Philosoph, der statt steiler Pässe steile Thesen auflegt – die in ihrer Zuspitzung so nicht stimmen … Weiterlesen

25. Dez. 2008
von Peter Körte

0
16

     

11. Dez. 2008
von Peter Körte
1 Lesermeinung

0
1
     

Highlander

Dies ist unbedingt ein Fall für Jürgen Habermas, der einer sogenannten Konsensustheorie der Wahrheit zuneigt, welche ihrerseits zweieinhalb Jahrtausende eines emphatischen Wahrheitsbegriffs locker hinter sich gelassen hat. „Im Fußball”, hat Felix Magath gelassen gesagt, „gibt es keine Wahrheiten und keine … Weiterlesen

11. Dez. 2008
von Peter Körte
1 Lesermeinung

0
1

     

11. Dez. 2008
von Peter Körte

0
4
     

Hasta la vista, Baby!

Entlassungen sind ja keine poetischen Veranstaltungen. Umso aufregender ist es, wenn der Mangel an sachlichen Gründen (oder besser wohl: deren Verschweigen) durch szenische Details kompensiert wird. Ein halbstündiges Gespräch im Büro des stets akkurat gegelten Sportdirektors Predrag Mijatovic. Wie war … Weiterlesen

11. Dez. 2008
von Peter Körte

0
4

     

06. Dez. 2008
von Peter Körte
3 Lesermeinungen

0
2
     

The Prof From Hoff Can’t Get Bavarian Scalp

So ungefähr würde „Variety”, das Magazin der amerikanischen Filmbranche titeln, das auch schon so unsterblich dichtete: „Can Crix Fix Niche Pics?” Doch so wenig Kritiker Nischenfilmen auf die Beine helfen können, so wenig konnte sich der „Prof from Hoff” („Guardian”) … Weiterlesen

06. Dez. 2008
von Peter Körte
3 Lesermeinungen

0
2

     

01. Dez. 2008
von Peter Körte
1 Lesermeinung

0
0
     

Das Scolari-Prinzip

Hätte der Bildschirmtext nicht versagt, wäre jetzt etwas fällig gewesen über „’Zeckes’ neue Nike-Kollektion”, aber beim DSF springen sie immer über die 380 hinweg. Wäre ja auch ein ziemlicher hoax, wenn die in Ingolstadt versauernde einstige Identifikationsfigur der Hertha im … Weiterlesen

01. Dez. 2008
von Peter Körte
1 Lesermeinung

0
0

     

01. Dez. 2008
von Peter Körte
2 Lesermeinungen

0
6
     

Mondrian spielen

Wir haben uns ja vorgenommen, das Ganze ein bisschen sokratisch, aber bloß nicht platonisch aufzuziehen, so dass man später einmal nicht vom „Gorgias”, sondern vom „Gekas” spricht”, vom „Bordon” statt vom „Phaidon”.  Und ich hätte nicht gedacht, dass uns gerade … Weiterlesen

01. Dez. 2008
von Peter Körte
2 Lesermeinungen

0
6