Home
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER
Blog: Eins gegen Eins

Eins gegen Eins

Die Welt ist zwar nicht alles, was der Ball ist, aber in der Welt der Ballspiele steckt genug, wovon man im Feuilleton oder im Sport nicht reden kann, worüber man aber deshalb auch nicht schweigen muss - von A wie Arsène Wenger bis Z wie Zubizarreta. Mal im Doppelpass, mal im fairen Tackling und gelegentlich auch im Alleingang.

Von und

Schalke coachen und sich vercoachen

Beim Champions-League-Spiel gegen Sporting Lissabon zeigte sich: Der neue Trainer Robert Di Matteo muss sein Team noch deutlich besser kennenlernen. Mehr 22.10.2014, 14:41 Uhr von Peter Körte 1 0 1 438

Warum ist Horst Heldt noch da?

Vom VfB Stutgart lernen, heißt siegen lernen - aber beim FC Schalke 04 ist man noch nicht reif für diese Lektion Mehr 08.10.2014, 08:33 Uhr von Peter Körte 1 2 3 998

Wer gewinnt die Champions League?

Das wissen wir natürlich heute auch noch nicht. Wir wissen nur, dass Platini Angst vor Blatter hat, Niersbach Ruhe will und dass unsere Prognosen manchmal zutreffen. Mehr 29.08.2014, 11:02 Uhr von Peter Körte 0 1 1 400

Das Bayern-Debakel und die Nationalmannschaft

Noch mal wie 2012? Welche Folgen hat das Ausscheiden gegen Real Madrid für das Team von Joachim Löw mit seinen sieben Bayern-Akteuren? Mehr 30.04.2014, 13:09 Uhr von Peter Körte 0 6 1 1023

Genug Guardiola!

Wenn der Ballbesitzfußball monoton wird und die Ergebnisse zu wünschen übrig lassen, stimmt was nicht – ein Zwischenruf Mehr 24.04.2014, 16:10 Uhr von Peter Körte 0 4 10 811

Fußball alla napoletana

Wer auf den Sitzschalen im Stadion San Paolo Platz nimmt, die in der Ära Maradona vielleicht mal rot waren, sitzt zugleich in Gegenwart und Vergangenheit. Ein Besuch in Neapel. Mehr 16.04.2014, 17:21 Uhr von Peter Körte 0 2 1 353

Der HSV und der Milliardär

Lautstark verkündet der Milliardär Klaus-Michael Kühne seit Wochen, wie der HSV zu retten sei. Und verspricht, wenn man ihm folgt, 25 Millionen Euro. Das kann er nicht ernst meinen. Mehr 20.09.2013, 12:38 Uhr von Peter Körte 0 4 2 1295

Schalke 04 oder Nicht nur Zahlen zählen

Glanzlos und mit größter Mühe haben die Gelsenkirchener den Sprung in die Champions League geschafft. Jetzt fließt Geld - aber ob es auch in die richtige Richtung weiterfließt, ist fraglich. Mehr 28.08.2013, 15:57 Uhr von Peter Körte 0 2 1 685

Pep-Talk oder Guardiola in der Arena

Heiß erwartet, weltweit übertragen und einhundert Prozent überraschungsfrei - das war der erste Auftritt des neuen Bayern-Trainers Mehr 24.06.2013, 13:35 Uhr von Peter Körte 0 0 1 950

Götze-Dämmerung

Nach dem Schock war vor dem Schock. Erst strauchelt Hoeneß, dann geht Mario Götze von Dortmund zu den Bayern. Die kleine Fußballwelt bebt - aber wer hat Schuld daran? Eine Ursachenforschung Mehr 23.04.2013, 14:47 Uhr von Peter Körte 0 0 1 1794

Die Verzweiflung des VfL…

...Bochum und des Trainers Peter Neururer, der nach mehr als drei Jahren Arbeitslosigkeit den Club vor dem Abstieg in die Dritte Liga retten soll. Kann das gut gehen? Mehr 08.04.2013, 14:01 Uhr von Peter Körte 0 3 3 1387

Bayern-Genetik

Lässt sich die gestrige Vorstellung der Münchener gegen Arsenal London mit dem Bayern-Gen erklären? Und hat auch der Wutausbruch von Uli Hoeneß womöglich genetische Ursachen? Mehr 14.03.2013, 13:46 Uhr von Peter Körte 1 0 1 780

Perfect Matches – 5 Spiele des Jahres 2012

Jetzt, nachdem alle ihre Bücher, Platten und DVDs des Jahres empfohlen haben, kann man sich endlich mal an die Spiele des Jahres erinnern. Nicht an die angeblich besten, an die taktisch avanciertesten, ästhetisch wertvollsten, historisch relevantesten oder an die kuriosesten Matches, sondern an die Lieblingsspiele. Mehr 27.12.2012, 21:28 Uhr von Peter Körte 0 1 0

Rettet die Champions League! Auch als Geldquelle!

11 von 16 – mit dieser Ausbeute kann ich nicht zufrieden sein, nachdem ich bei meiner Champions-League-Prognose (s. Blogeintrag vom 18.9.) wie mancher andere daran gezweifelt hatte, dass in den acht Gruppen eine hinreichende Leistungsdichte existierte, die auch überraschende Platzierungen … Mehr 07.12.2012, 13:45 Uhr von Peter Körte 2 0 0

Warum eigentlich nur Magath?

Dass ich in die Verlegenheit kommen würde, einmal Felix Magath verteidigen zu wollen, hätte ich seit Bestehen dieses Blogs nicht gedacht. Ich kenne ihn nicht persönlich, auch habe ich nie einer seiner (mit Recht oder zu Unrecht) berüchtigten Trainingseinheiten beigewohnt. … Mehr 25.10.2012, 12:04 Uhr von Peter Körte 1 0 0

Jahrgang 1958, Redakteur im Feuilleton der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung in Berlin.

Jahrgang 1962, stellvertretender Leiter des Feuilleton der F.A.Z.