Home
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER
Blog: Eins gegen Eins
Eins gegen Eins

Die Welt ist zwar nicht alles, was der Ball ist, aber in der Welt der Ballspiele steckt genug, wovon man im Feuilleton oder im Sport nicht reden kann, worüber man aber deshalb auch nicht schweigen muss - von A wie Arsène Wenger bis Z wie Zubizarreta. Mal im Doppelpass, mal im fairen Tackling und gelegentlich auch im Alleingang.

Von und

Alle Beiträge zum Thema "Bundesliga"

Hoffenheim, HSV, Hertha – die ersten Trainer wackeln schon

Auch wenn es noch nicht wieder ein richtiges Fußballwochenende war, zumindest der Zeitplan passte schon wieder einigermaßen. Und das Einzige, worüber ich mich wirklich geärgert habe, das war ich selbst: Dass ich dann doch nicht ins Poststadion gegangen bin, um … Mehr 19.08.2012, 15:59 Uhr von Peter Körte 0 0 0

Nach der EM: Torlinientechnologie und Fußballferien

Auch dieses Blog muss Ferien machen, weil ohne richtigen Fußballbetrieb die Existenzgrundlage fehlt und man sich allein von Transfermarktgerüchten nicht über Wasser halten kann. Wir gehen baden, wir verpassen den Drittligaauftakt, was für den Kollegen Kaube völlig irrelevant ist, weil … Mehr 06.07.2012, 13:37 Uhr von Peter Körte 0 0 0

Verzweiflungstat: Otto Rehhagel zu Hertha

Erst sah es aus wie ein ganz schlechter Scherz, dann wurde es zum kuriosen Gerücht, und am Ende war es eine handfeste Nachricht: Otto Rehhagel übernimmt den Trainerposten bei Hertha BSC. Es hatte ja schon vorher absurde Jobbewerbungen gegeben. Falko … Mehr 18.02.2012, 11:53 Uhr von Peter Körte 3 0 0

Zum Rückrundenstart – die 5 kuriosesten Transferbemühungen von Ailton bis van Persie

Endlich wieder Bundesliag! Wurde auch Zeit. Das Mailänder Derby am Sonntag hatte ja nur mäßigen Unterhaltungswert, die Premier League baute einen auch nicht auf, und den Clasico am Mittwochabend habe ich mir gespart, weil es nicht nur der tatsächliche 249. … Mehr 19.01.2012, 14:25 Uhr von Peter Körte 0 0 0

1860, Arminia, Ahlen und so weiter – Tradition zwischen Relegation und Liquidation

In den Gesichtern waren die schwindenden Kräfte und die wachsende Verzweiflung zu sehen, gestern Abend, als der VfL Osnabrück nach dem Ausgleich kein Mittel fand, sich gegen Dynamo Dresden Torchancen zu erspielen, als nach dem 1:2 in der Verlängerung nur … Mehr 25.05.2011, 08:04 Uhr von Peter Körte 1 0 0

Zum letzten Spieltag: Was die Tabelle sagt

Über Dortmund müssen wir jetzt gar nicht lange reden. Nur Barcelona hat in diesem Jahr in Europa eine bessere Meisterschaft gespielt, wenn man auch nur die Hälfte der Punkte (oder die Latten- und Pfostentreffer) dazuzählte, die der BVB hat liegenlassen, … Mehr 14.05.2011, 17:26 Uhr von Jürgen Kaube 1 0 0

Pulverfaß Hoeneß

Uli Hoeneß ist unterbeschäftigt. Das ist gefährlich. Die Saison ist zwar noch nicht gelaufen, aber nur wenn sie noch sehr gut für den FC Bayern läuft, kommt am Ende etwas gerade noch so eben Akzeptables für den FC Bayern heraus. … Mehr 30.03.2011, 22:48 Uhr von Jürgen Kaube 0 0 0

Arbeiterfeindlich

Kollege Körte hat recht, Bundesliga sonntags gegen 23 Uhr, das ist, da es sich vermeiden ließe, widersinnig. Ich erinnere mich noch an Zeiten, als von derart späten Sendeterminen gesagt wurde, sie seien der anspruchsvollen Kultur und ihrem kleinen Publikum reserviert, … Mehr 08.01.2009, 16:22 Uhr von Jürgen Kaube 0 0 0

Als erstes fällt der Fußball aus

Auch der Profifußball lebt von Voraussetzungen, die er selbst nicht garantieren kann. Der Vorsitzende der Deutschen Polizeigewerkschaft droht gerade mit dem Entzug einer solchen Voraussetzung. Bundesligavereine seien privatwirtschaftliche Unternehmen, sollte es in Zukunft möglich sein, dass sie von Investoren übernommen … Mehr 07.01.2009, 17:01 Uhr von Jürgen Kaube 2 0 0

Jahrgang 1958, Redakteur im Feuilleton der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung in Berlin.

Jahrgang 1962, stellvertretender Leiter des Feuilleton der F.A.Z.