Home
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER
Blog: Eins gegen Eins
Eins gegen Eins

Die Welt ist zwar nicht alles, was der Ball ist, aber in der Welt der Ballspiele steckt genug, wovon man im Feuilleton oder im Sport nicht reden kann, worüber man aber deshalb auch nicht schweigen muss - von A wie Arsène Wenger bis Z wie Zubizarreta. Mal im Doppelpass, mal im fairen Tackling und gelegentlich auch im Alleingang.

Von und

Alle Beiträge zum Thema "HSV"

Schalke 04 oder Nicht nur Zahlen zählen

Glanzlos und mit größter Mühe haben die Gelsenkirchener den Sprung in die Champions League geschafft. Jetzt fließt Geld - aber ob es auch in die richtige Richtung weiterfließt, ist fraglich. Mehr 28.08.2013, 15:57 Uhr von Peter Körte 0 2 1

Mario Götze, der Verstand, die Seele und die Vereinsbindung

Mario Götze verlängert bei Borussia Dortmund bis 2016. Was der Spieler und der Verein davon haben, liegt auf der Hand, und worauf sie beim immensen Marktwert von Goetzes Fähigkeiten verzichten, auch. Am interessantesten jedoch ist so eine Meldung für die … Mehr 28.03.2012, 04:00 Uhr von Jürgen Kaube 1 0 0

Stevens ist Magath ist Rangnick: Der Trainer als Rückkehrer

Der alte Begriff des Trainer-Karussells meint die schnelle Abfolge der Wiederkehr immer derselben Gesichter auf wechselnden Posten. Tatsächlich kann man in den Bundesligen darauf warten, dass Frischentlassene anderorts im System wieder auftauchen. Wie denn auch anders? Da erwiesen ist, dass Trainerentlassungen nichts bringen, … Mehr 05.10.2011, 21:15 Uhr von Jürgen Kaube 0 0 0

Wird Pagelsdorf HSV-Trainer? Arithmetische Überlegungen zum Trainerkarussell

Wie geht es jetzt weiter; jetzt, da die immer etwas schmalspurige Metapher vom „Trainerkarussell” endlich einmal zutrifft? Steckt da ein Muster im Casting-Verhalten der Bundesligaclubs? Lässt sich, wie in der Astrologie, aus den jüngsten Besetzungscoups etwas herauslesen für die nächsten … Mehr 25.03.2011, 14:46 Uhr von Peter Körte 0 0 0

Magath, van Gaal & Veh – Zeit der lahmen Enten

Wer nicht wiedergewählt werden darf oder will, wer seinen Rückzug Monate im voraus glaubt, bekanntgeben zu müssen, der wird in Amerika als „lame duck”, als lahme Ente bezeichnet. Zwar wird die Bezeichnung bevorzugt bei Präsidenten benutzt, aber sie passt natürlich … Mehr 09.03.2011, 10:18 Uhr von Peter Körte 2 0 0

Vehs Ventil oder Der Anfang vom Ende

Man muss schon sehr lange nachdenken, bis einem eine Szene einfällt, in der ein Spieler von seinem Trainer vor laufenden Kameras derart zusammengefaltet wird wie Piotr Trochowski am Sonntag von Amin Veh. Mir ist erst mal keine eingefallen. Selbst bei … Mehr 28.09.2010, 14:19 Uhr von Peter Körte 0 0 0

Verkehrte Welt – die Bundesliga-Tabelle

Es ist eine Sache, die Ergebnisse vom Wochenende zur Kenntnis zu nehmen, mal mit leichter Überraschung, mal mit Gelassenheit, unbewegt oder erschüttert. Etwas anderes ist es, wenn man selber tippt, wenn auch nicht im Café King. Dann stellt man nämlich … Mehr 27.09.2010, 11:08 Uhr von Peter Körte 0 0 0

Vor den Derbys – kaum erhöhte Temperatur

Wenn man gestern oder heute in Berlin U- oder S-Bahn gefahren ist, wenn man die lokalen Zeitungen liest, dann ist da nicht gerade der Gluthauch der Derbyhitze zu spüren. Zwar werden heute im Tagesspiegel” die Präsidenten beider Clubs an einen … Mehr 17.09.2010, 13:51 Uhr von Peter Körte 0 0 0

Nach dem ersten Spieltag: Die saisonale Rhein-Ruhr-Schrumpfung

Die Tabelle nach dem ersten Spieltag ist die am wenigsten informative von allen. Wer sie sich trotzdem anschaut, dessen Blick kann an den vielen Mannschaften aus dem Süden hängenbleiben. Unterscheidet man der Einfachheit halber die Fußballrepublik in Westen, Norden und Süden, dann … Mehr 22.08.2010, 15:58 Uhr von Jürgen Kaube 0 0 0

Wolfsburg, der falsche Meister?

Verstehe ich den Kollegen Körte richtig? Wolfsburg soll nicht Meister werden, weil das in der Championsleague auf nichts Gutes hinausliefe? Das nenne ich Fernrationalität: die Meisterschaft als Mittel zum höheren Vergnügungszweck, wobei vernünftig nur Meisterschaften von Teams sind, die schon … Mehr 14.05.2009, 17:57 Uhr von Jürgen Kaube 1 0 0

van Gaal? Egal! Hauptsache, Wolfsburg wird nicht Meister!

Es war ein bisschen mühsam, aber musste ja mal raus, auf „Spiegel online”, dass taz-Redakteur Peter Unfried ein glühender Wolfsburg-Fan ist, und so hat er eine ganz wackelige moralische Legitimation entwickelt, weshalb der VfL die Meisterschaft verdient haben würde, wenn … Mehr Uhr von Peter Körte 1 0 0

Jahrgang 1958, Redakteur im Feuilleton der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung in Berlin.

Jahrgang 1962, stellvertretender Leiter des Feuilleton der F.A.Z.