Home
Fazit – das Wirtschaftsblog

Fazit - das Wirtschaftsblog

Für alle, die’s genau wissen wollen: In diesem Blog blicken wir tiefer in Börsen und andere Märkte - meist mit wissenschaftlicher Hilfe

Aus der Werkstatt (2): Hurra, hurra, das (erste) Hörbuch ist da!

| 3 Lesermeinungen

Von Gerald Braunberger Vorsicht: Dieser Beitrag enthält Eigenwerbung!   Im ersten Beitrag dieser Reihe hatte ich unter anderem die im Finanzmarkt der...

Von Gerald Braunberger

Vorsicht: Dieser Beitrag enthält Eigenwerbung!

 

Im ersten Beitrag dieser Reihe hatte ich unter anderem die im Finanzmarkt der F.A.Z. erschienen Serien „Finanzprodukte für jedermann“ und „Finanzplanung für jedermann“ erwähnt. Eine Art „Best of“ dieser Beiträge ist in diesen Tagen als Hörbuch unter dem Titel „Finanzberatung für jedermann 1: So profitieren Sie von der richtigen Strategie“ erschienen. Verlegt wird das Hörbuch von „Frankfurter Allgemeine Archiv“, und es ist als Beginn einer Ratgeberreihe zu Finanzthemen gedacht. Es war interessant, als Herausgeber des Hörbuchs dessen Entstehung zu begleiten und zum ersten Mal mitzuerleben, wie sich Zeitungsartikel in Hörbuchbeiträge verwandeln. Mehr Informationen zu dem Projekt  gibt es hier.

 

Bild zu: Aus der Werkstatt (2): Hurra, hurra, das (erste) Hörbuch ist da!

0

3 Lesermeinungen

  1. @sackbauer:
    DER entscheidende...

    @sackbauer:
    DER entscheidende Satz fehlt:
    .
    „Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker“

  2. @sackbauer
    Mir scheint, hier...

    @sackbauer
    Mir scheint, hier ist jemand mit dem Inhalt des Hörbuchs nicht vertraut.
    Gruß
    gb.

  3. Aha. Gratuliere. Bin schon...
    Aha. Gratuliere. Bin schon ganz gespannt wie sich der Disclaimer so in der FAZ Hörbuch-Version anhört:
    Gerald Braunberger weist auch an dieser Stelle ausdrücklich auf die Risiken hin, die mit den in diesem Hörbuch vorgestellten Produkten verbunden sein können. So ist bei ungünstigen Entwicklungen mit finanziellen Einbußen bis hin zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals bei nicht kapitalgeschützten Produkten zu rechnen. Es wird außerdem ausdrücklich darauf hingewiesen, dass bestimmte Wertentwicklungen wie sie in Bezug auf ein bestimmtes Produkt oder einen bestimmten Markt in der Vergangenheit stattgefunden haben, keinen Anhalt für eine vergleichbare Entwicklung in der Zukunft bilden. In jedem Falle haben Personen, die den Erwerb der im Folgenden vorgelesenen Finanzanlangen beabsichtigen, die damit verbundenen Risiken sorgsam abzuwägen. Zu diesem Zweck wird auf die detaillierten Risikohinweise verwiesen, wie sie in den aufgrund rechtlicher Vorschriften erstellten Dokumenten, insbesondere dem jeweiligen Verkaufsprospekt aber auch sonstigen Unterlagen, enthalten sind.

Kommentare sind deaktiviert.