Fazit – das Wirtschaftsblog

Fazit - das Wirtschaftsblog

Für alle, die’s genau wissen wollen: In diesem Blog blicken wir tiefer in Börsen und andere Märkte - meist mit wissenschaftlicher Hilfe

05. Feb. 2017
von Gerald Braunberger
12 Lesermeinungen

6
7217
     

Ist das Wechselkursrätsel gelöst?

Seit Donald Trump im Amt ist, wird häufiger über Wechselkurse und sogenannte Währungskriege geredet. Hierbei geht es meist um politische Interpretationen. Die Ökonomen wären schon glücklich, wenn sie mehr über die Bestimmungsgründe von Wechselkursen und die wirtschaftlichen Folgen von Wechselkursänderungen wüssten.

05. Feb. 2017
von Gerald Braunberger
12 Lesermeinungen

6
7217

     

09. Nov. 2015
von Gerald Braunberger
4 Lesermeinungen

2
1092
     

Wie kann man sich über Währungskriege aufregen?

Der frühere Fed-Vorsitzende Ben Bernanke hat sich in einer Vorlesung mit Vorwürfen aus Schwellenländern an die Adresse der amerikanischen Geldpolitik befasst. Er hält diese Vorwürfe für unbegründet.

09. Nov. 2015
von Gerald Braunberger
4 Lesermeinungen

2
1092

     

25. Aug. 2013
von Patrick Welter
2 Lesermeinungen

0
1251
     

Gefangen im globalen Finanzzyklus – Neues aus Jackson Hole (3)

Flexible Wechselkurse können Länder nicht mehr vor internationalen Finanzkrisen abschotten. Braucht es im globalen „Währungskrieg“ der Koordinierung der Geldpolitiken? Weiterlesen

25. Aug. 2013
von Patrick Welter
2 Lesermeinungen

0
1251

     

22. Jan. 2013
von Gerald Braunberger
8 Lesermeinungen

0
214
     

Argumente für monetäre Kooperation

Die Ankündigungen aus Tokio wecken Ängste vor einem internationalen Abwertungswettlauf. Bundesbankpräsident Jens Weidmann warnt vor Nachfolgern. Die EZB bestreitet derweil, Wechselkurziele zu verfolgen. Stanford-Ökonom John Taylor schließt sich den Befürwortern internationaler Kooperation in der Geldpolitik an.
Weiterlesen

22. Jan. 2013
von Gerald Braunberger
8 Lesermeinungen

0
214