Home
Das Fernsehblog

Das Fernsehblog

Von wegen sterbendes Medium: 225 Minuten sieht jeder von uns im Schnitt täglich fern. In diesem Blog stehen die Gründe dafür. Und die dagegen.

11 Fragen, die wir nach dem neuen "Wetten dass..?" noch ans ZDF haben

| 39 Lesermeinungen

Am Samstag moderierte Markus Lanz zum ersten Mal "Wetten dass..?" Und außer ziemlich guten Quoten sind danach noch ein paar Fragen übrig geblieben, die wir unbedingt mal stellen müssen: Erzählt Lanz den Parkhauswitz jetzt jedes Mal? Wie lässt sich die krasse "Lanz-Challenge" noch steigern? Und gehört Herr Kuchenbecker bald zum Team?

1. Drei Stunden und 14 Minuten?

2. Erzählt Markus Lanz den Witz mit dem Frauenparkplatz, den er vor zwei Wochen schon bei „hallo deutschland“ gerissen hat (und wahrscheinlich nicht nur dort), jetzt zu Beginn jeder Sendung?

3. Wird die Show bald in „Wetten dass..? – Der Talk“ umbenannt und können wir irgendwie helfen, die störenden Wetten zu beseitigen?

Bild zu: 11 Fragen, die wir nach dem neuen "Wetten dass..?" noch ans ZDF haben

4. Bülent Ceylan auf der Couch, Sylvie van der Vaart daneben, Cindy aus Marzahn als Sidekick – hatten Inka Bause und Peter Zwegat keine Zeit?

5. Wenn man den ganzen Abend eine Traktorwette ankündigt, die total spektakulär werden soll, vor der Halle einen aufwändigen Parcours baut, vor der Show ewig geprobt hat, der Traktorfahrer am Ende aber nur für ein paar Sekunden auf zwei Reifen fährt und seine Wette versiebt – dann geht’s ja in Ordnung, wenn das als verloren gewertet wird. Aber hättet ihr uns das nicht trotzdem noch mal in voller Länge zeigen können?

6. Hannelore Kraft musste „Sagen Sie jetzt nichts“ aus dem „SZ Magazin“ nachspielen. Und nächstes Mal liest Edmund Stoiber den „Hohlspiegel“ vor?

7. Wer aus der Redaktion war der Ansicht, dass es eine gute Idee sein könnte, eine Riesenkulisse zu bauen, darin aber ausschließlich JLo auftreten zu lassen und alle spannenden Wetten nach draußen zu legen?

8. Sylvie und Rafael van der Vaart mussten wegen ihrer verlorenen Wette auf einem Fahrrad einen holländischen Wohnwagen durchs Studio ziehen. Wäre es nicht ZDF-humoradäquat gewesen, Hannelore Kraft und Bülent Ceylan nach ihren Wetten Gewichtheben und Döner säbeln zu lassen?

9. Damit Markus Lanz bei der nächsten Hundehaarwette nicht mehr stocksteif in Denkerpose dastehen und überlegen muss, ob die Kandidatin alle Felle in der korrekten Reihenfolge ertastet: Meint ihr, der Flori Silbereisen würde ihm mal seinen Herrn Kuchenbecker ausleihen?

10. Was kann diese krasse Lanz-Challenge (Bierkastenliegestütze) nächstes Mal überhaupt noch toppen? Würstchenschnappen mit Zementschuhen? Topfschlagen mit Vorschlaghammer?

11. Und: Schalten Sie nächstes Mal wieder ein?

Screenshot: ZDF

Das gefällt Ihnen? Das Fernsehblog gibt’s auch bei Facebook und Google+.

0

39 Lesermeinungen

  1. "gepropt" -> geprobt (!!)

    Ich...
    „gepropt“ -> geprobt (!!)
    Ich habe leider nicht alles gesehen (hab nach der Tandemfahrt der Niederländer (nicht Holländer!) umgeschaltet), aber fand zumindest die ersten Minuten ganz amüsant. Kommen jetzt immer so coole Einspieler mit Ralle Schumacher und dem Klitschko? :)

  2. Peter Zwegat WAR anwesend...er...
    Peter Zwegat WAR anwesend…er hatte sich als „Günter Jauch“ getarnt…

  3. Wetten dass stand für Thomas...
    Wetten dass stand für Thomas Gottschalk und Thomas Gottschalk stand für Wetten dass. Die Sendung konnte über 25 Jahre hinweg nur überleben, weil Thomas es schaffte, Generationen durch seine unterhaltsame Art gleichermaßen mehr oder weniger zu begeistern. Er erzeugte während der Sendung ein familiäres Klima mit Gästen, Publikum und Fernsehzuschauern. Bei Markus Lanz hat man den Eindruck, er arbeitet ein Drehbuch ab. Ich schalte das nächste Mal nicht wieder ein.

  4. Ich hätte noch eine: Wann ist...
    Ich hätte noch eine: Wann ist Schluss mit diesem Krampf?

  5. vor der Show ewig gepropt hat,...
    vor der Show ewig gepropt hat,
    Sehr geehrte/r RedakteurIn,
    Frage: Grammatikprogramm defekt?
    g e p r o p t ? echt jetzt?

  6. Frage 11 beantworte ich für...
    Frage 11 beantworte ich für mich mal mit „nein“.

  7. 3. Wird die Show bald in...
    3. Wird die Show bald in „Wetten dass..? – Der Talk“ umbenannt und können wir irgendwie helfen, die störenden Wetten zu beseitigen?
    Sorry, aber das ist nun wirklich albern. Erst Gottschalk ständig vorwerfen, er mache miese Talks. Und dann macht einer besser vorbereitete Gespräche, dann ist das auch wieder nicht gut.

  8. 11 - Ganz ehrlich: Ja, weil da...
    11 – Ganz ehrlich: Ja, weil da Robbie Williams kommt und Millionen Frauen allein deshalb einschalten inklusive meiner. Manche Dinge ändern sich halt nie.

  9. @Robert: Mit "ständig...
    @Robert: Mit „ständig vorwerfen“ meinen Sie sicher: dass andere Journalisten ihm das ständig vorwerfen, oder?
    Und, ja: ich gestehe! Rechtschreibfehler. Ist korrigiert, ich bitte die Anklage um (wochen)endmildernde Kulanz.

  10. 11) Nein. Ich war immer...
    11) Nein. Ich war immer überzeugt, dass ich irgendwann mal aufgehört habe die Sendung zu gucken, weil mir Thomas Gottschalk und seine Art auf den Senkel gingen und die Zahl der Fremdschäm-Momente immer größer wurde. Gestern dann ein neuer Versuch (und ich war wirklich bereit, die Show zu mögen) – aber nun weiß ich, dass es nicht allein an Gottschalk lag. Über weite Strecken hatte ich einfach nicht den Eindruck, dass irgendwem daran gelegen war, das Publikum gut zu unterhalten. Das war nix für mich.

Kommentare sind deaktiviert.