Das Fernsehblog

Das Fernsehblog

Von wegen sterbendes Medium: 225 Minuten sieht jeder von uns im Schnitt täglich fern. In diesem Blog stehen die Gründe dafür. Und die dagegen.

07. Nov. 2011
von Peer Schader
17 Lesermeinungen

0
302
     

Nicht zu vergleichen: "Das Traumschiff" gegen "Stromberg"

Bei all den vielen Sendungen im deutschen Fernsehen, die sich nicht vergleichen lassen, gibt es zwei, bei denen es besonders unmöglich ist. Aber das hat sich Christoph Maria Herbst natürlich selbst eingebrockt, dass sein "Stromberg" endlich mal mit dem ZDF-Megaerfolg "Das Traumschiff" abgeglichen wird. Los geht's! Weiterlesen

07. Nov. 2011
von Peer Schader
17 Lesermeinungen

0
302

     

13. Nov. 2009
von Peer Schader
22 Lesermeinungen

0
125
     

Kleine Werbekritik: Von Geisterfahrern und Windows-Nutzern

Weil die Sender angesichts des schwierigen Werbemarkts besonders flexibel sein wollen, werden auch im letzten Eckchen des Bildschirms noch Produktbotschaften untergebracht. Sat.1 wirbt in einem Imagetrailer für eine Automarke, Vox verkauft sogar seine Werbetrenner. Besonders innovativ ist das selten. Dabei gibt es löbliche Ausnahmen. Weiterlesen

13. Nov. 2009
von Peer Schader
22 Lesermeinungen

0
125

     

02. Nov. 2009
von Peer Schader
30 Lesermeinungen

0
2104
     

Christoph Maria Herbst ist wieder "Stromberg": "Da bleibt mir die Spucke weg!"

Zwölf neue "Stromberg"-Folgen zeigt Pro Sieben in den kommenden Wochen, und schon die ersten beiden gehen ganz schön an die Schmerzgrenze. Ein Gespräch mit Christoph Maria Herbst über tragische Figuren, den deutschen Büroalltag und – Lachsbrötchen. Weiterlesen

02. Nov. 2009
von Peer Schader
30 Lesermeinungen

0
2104