Home
Ich an der Grenze

Ich an der Grenze

Grenzerfahrungen, aber auch grenzwertige Erlebnisse - mit Mountainbike, Rennvelo oder Dreirad

Manche Wahrheiten sind einfach nur wahr

| 0 Lesermeinungen

Ich habe mich wirklich mit einem Virus angesteckt: Auf die Gangschaltung zu verzichten, hat meine  grundsätzliche Freude am Fahrradfahren in...

Ich habe mich wirklich mit einem Virus angesteckt: Auf die Gangschaltung zu verzichten, hat meine  grundsätzliche Freude am Fahrradfahren in verschiedenster Hinsicht belebt. Gerade habe ich einen alten Stahlrahmen (von Flandria mit Ishiwata-Rohren) herausgesucht und schon mal die Kiste mit den Altteilen durchwühlt. Und dann werde ich mich ans Schrauben machen. Die Diagnose ist ziemlich eindeutig:

Bild zu: Manche Wahrheiten sind einfach nur wahr

 

Hat er das nicht schön hingekriegt? Ich meine Hoffrisör Karl-Heinz Seydel in der Frankfurter Fahrgasse. Der hat mir das Motto dieser meiner Tage auf den Leib geschrieben oder vielmehr aufs Leibchen. Ein sehr empfehlenswerter Laden für „Lieblings-T-Shirts mit hohem Sonderwunschanteil“, siehe auch http://www.allyoucanstyle.de/t-shirts. Aber die Internet-Präsenz ist nichts gegen die Präsenz des Meisters himself in dem Laden hinter der Litfaß-Säule.     

  Bild zu: Manche Wahrheiten sind einfach nur wahr

                                                                                                                                           (Fotos: P. Osterritter) 

Die Qualität des Shirts („hautsympathisch“) entspricht der typographischen Maßfertigung, und der Auftritt von khs vom Andenken bis zur Auslieferung ist ein Erlebnis — unbezahlbar.

0

Hinterlasse eine Lesermeinung