Home
Medienwirtschaft

Medienwirtschaft

Zeitschriften, Fernsehen, Internet: Wie sich die Welt der Medien dreht

Jan Hauser

Jan Hauser

Geboren 1983 in Münster, Westfalen, aufgewachsen dort und im Süden Schleswig-Holsteins. Nach dem Abitur ein Freiwilliges Soziales Jahr für eine Hilfsorganisation in Neumünster mit Projektreisen nach Bosnien-Hercegovina und ins Kosovo. Studium der Volkswirtschaftslehre in Kiel und Laibach (Ljubljana). Während der Schule schreibt er für die Lokalzeitung, während des Studiums für „Kieler Nachrichten“, „Süddeutsche Zeitung“, „Spiegel Online“. Im April 2009 beginnt er ein Volontariat bei der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, seit April 2011 ist er Redakteur in der Wirtschaftsredaktion. Er schreibt über Wirtschaftspolitik, zur Lage von Städten und Gemeinden und über die Medienbranche.

06. Mrz. 2015
von Jan Hauser
Kommentare deaktiviert für „Charlie Hebdo“ kommt in Deutschland weiter ins Presseregal

3
1194
     

„Charlie Hebdo“ kommt in Deutschland weiter ins Presseregal

Die Auflage der Satirezeitschrift liegt im Millionenbereich. Am Freitag kommt die neue Ausgabe an deutsche Kioske. Wie läuft der Vertrieb hierzulande? Weiterlesen

06. Mrz. 2015
von Jan Hauser
Kommentare deaktiviert für „Charlie Hebdo“ kommt in Deutschland weiter ins Presseregal

3
1194