Home
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER
Blog: Medienwirtschaft
Medienwirtschaft

Hinein in die Welt der Medien: Wie entwickeln sich Verlage und Sender ökonomisch? Wie gehen die Unternehmen den digitalen Wandel an? Mehr

Von

Alle Beiträge zum Thema "DuMont Schauberg"

Verleger Alfred Neven DuMont mäkelt an der Bundeskanzlerin herum

Alfred Neven DuMont macht zwei Gegner aus und sieht, dass sich viele Politiker über Zeitungen ärgern. Mehr 01.10.2014, 10:04 Uhr von Jan Hauser 2 4 4 841

M. DuMont Schauberg wieder mit Gewinn

Kölner Stadt-Anzeiger, Berliner Zeitung, Hamburger Morgenpost: Die Zeitungsgruppe M. DuMont Schauberg hat verlustreiche Jahre hinter sich. Jetzt spricht das Unternehmen wieder von einem Gewinn. Mehr 18.09.2014, 13:02 Uhr von Jan Hauser 0 5 1 573

#Umbruch Zeitungsverleger Christian DuMont Schütte folgt auf Christian Nienhaus

Ein Nachfolger für Christian Nienhaus ist gefunden: Christian DuMont Schütte darf die nordrhein-westfälische Zeitungsverleger anführen. Er redet vom Tod Googles. Mehr 07.04.2014, 11:47 Uhr von Jan Hauser 0 4 5 976

DuMont spart bei Kölner Zeitungen

Nach dem Verlust von 112 Millionen Euro spart DuMont Schauberg weiter. Arbeitsplätze in Lokalredaktionen fallen weg. Der Heinen-Verlag rückt näher an DuMont. Mehr 18.03.2014, 16:12 Uhr von Jan Hauser 0 5 8 1585

#Umbruch: Presseverlage gegen Google, Einstieg bei VG Media, Christian Nienhaus geht

Presseverlage wollen Geld von Google und kaufen sich dafür bei einer Verwertungsgesellschaft ein. Christian Nienhaus hat Funke und Essen verlassen. Mehr 18.02.2014, 14:54 Uhr von Jan Hauser 0 4 8 642

112 Millionen Euro Verlust: Isabella Neven DuMont und Alfred Neven DuMont

Das Kölner Familienunternehmen M. DuMont Schauberg wollte hoch hinaus – und hat dafür bitter bezahlt. Mehr 06.02.2014, 06:28 Uhr von Jan Hauser 1 4 4 3024

M. DuMont Schauberg macht 112,2 Millionen Euro Verlust

Das Jahr 2012 war für den Kölner Verlag M. DuMont Schauberg verlustreich. Das lag nicht nur an der Insolvenz der „Frankfurter Rundschau“, wie der Konzernabschluss verrät. Mehr 05.02.2014, 16:51 Uhr von Jan Hauser 1 9 7 2671

Die Medienmacht der SPD bröckelt: Die DDVG, ihre Zeitungen und Dietmar Nietan

Dietmar Nietan verwaltet als neuer Schatzmeister der SPD deren umstrittene Zeitungsbeteiligungen. Er ist einer der unbekanntesten Verleger in Deutschland - und zugleich einer der mächtigsten. Mehr 03.02.2014, 12:03 Uhr von Jan Hauser 0 11 19 3282

Helmut Heinen: Der Kampf des Zeitungsverlegers

Helmut Heinen, Präsident des Zeitungsverlegerverbandes, fordert mehr Schutz vor Ausspähaktionen und will doch noch Geld von Google. Mehr 19.09.2013, 11:55 Uhr von Jan Hauser 1 3 6 860

BDZV-Präsident Helmut Heinen: „Lieber Mehrwertsteuer auf Zeitungen abschaffen"

Die Insolvenz einer und das Ende einer anderen Zeitung rückt die wirtschaftliche Lage der Medien in den Fokus. Der Verleger der „Kölnischen Rundschau" fordert mittelfristig steuerliche Erleichterungen, um Zeitungen zu helfen. Mehr 26.11.2012, 14:04 Uhr von Jan Hauser 0 0 0

DDVG-Streit um "Frankfurter Rundschau": Partei in der Minderheit

Die SPD-Medienbeteiligung macht Jahresbilanz und greift DuMont Schauberg wegen Auseinandersetzungen zur "Frankfurter Rundschau" an. Ein Kommentar. Mehr 21.06.2012, 11:03 Uhr von Jan Hauser 2 0 0

Wirbel um "Frankfurter Rundschau": SPD-Holding DDVG streitet sich mit DuMont Schauberg

Der Überschuss des SPD-Medienunternehmns DDVG steigt auf 0,9 Millionen Euro nach einem hohem Verlust im Vorjahr. Gesellschafter zanken sich um die „Frankfurter Rundschau" und einem möglichen Verkauf des defizitären Mediums. Mehr Uhr von Jan Hauser 0 0 0

Online-Streit: ARD und Verlage suchen Einigung

Ein Kompromiss zur Klage um die "Tagesschau"-App ist in Sicht. Mehr 12.01.2012, 20:00 Uhr von Jan Hauser 0 0 0

Junger Neven DuMont versucht sich

Konstantin Neven DuMont, Sohn des Kölner Zeitungsverlegers, wagt einen Neustart im Internet. Mehr 23.12.2011, 09:00 Uhr von Jan Hauser 0 0 0

Jahrgang 1983, Redakteur in der Wirtschaft der F.A.Z.