Home
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER
Blog: Medienwirtschaft
Medienwirtschaft

Hinein in die Welt der Medien: Wie entwickeln sich Verlage und Sender ökonomisch? Wie gehen die Unternehmen den digitalen Wandel an? Mehr

Von

Alle Beiträge zum Thema "Zeitungen"

12
Die lokale Zeitungskooperation: Rheinische Post tauscht sich mit Funke aus

Zwei Konkurrenten arbeiten jetzt eng zusammen. Inhalte der Rheinischen Post kommen in eine Funke-Zeitung. Andere Verlage machen da auch mit. Mehr 27.06.2014, 12:19 Uhr von Jan Hauser 0 2 6

#Umbruch Zeitungsverleger Christian DuMont Schütte folgt auf Christian Nienhaus

Ein Nachfolger für Christian Nienhaus ist gefunden: Christian DuMont Schütte darf die nordrhein-westfälische Zeitungsverleger anführen. Er redet vom Tod Googles. Mehr 07.04.2014, 11:47 Uhr von Jan Hauser 0 4 5

DuMont spart bei Kölner Zeitungen

Nach dem Verlust von 112 Millionen Euro spart DuMont Schauberg weiter. Arbeitsplätze in Lokalredaktionen fallen weg. Der Heinen-Verlag rückt näher an DuMont. Mehr 18.03.2014, 16:12 Uhr von Jan Hauser 0 5 8

Tagesschau-App kommt vor den Bundesgerichtshof

Mehrere Zeitungsverlage klagen gegen die öffentlich-rechtliche Tagesschau-App. Das Oberlandesgericht Köln hat diese jetzt abgewiesen, aber die Verlage wollen weiter den Rechtsweg beschreiten. Mehr 20.12.2013, 15:34 Uhr von Jan Hauser 2 4 12

Funke kauft zu: Ein neues Medienhaus baut sich gewagt auf

Die Funke-Gruppe ordnet ihre Geschäftsführung und will von den neuen Springer-Titeln lernen. Im Januar soll der Zukauf eingemeindet sein. Doch das Kartellamt dürfte das Geschäft länger prüfen. Mehr 09.10.2013, 13:30 Uhr von Jan Hauser 1 2 4

Helmut Heinen: Der Kampf des Zeitungsverlegers

Helmut Heinen, Präsident des Zeitungsverlegerverbandes, fordert mehr Schutz vor Ausspähaktionen und will doch noch Geld von Google. Mehr 19.09.2013, 11:55 Uhr von Jan Hauser 1 3 6

Bundespräsident macht Mut: Verlage wollen Digitalgeschäft an sich reißen

Bundespräsident Gauck glaubt an Zeitungen, aber ermahnt sie auch. Das Digital-Abo der „New York Times“ funktioniert immer mehr. Und auch viele Regionalzeitungsverlage denken digital. Mehr 18.09.2013, 00:14 Uhr von Jan Hauser 2 3 10

Georg Wallraf: Neuer BDZV-Verhandlungsführer sorgt sich um Zeitungstarif

Der Tarifvertrag der Zeitungsredakteure ist noch nicht gekündigt, doch Verleger und Gewerkschaften treffen sich schon zu ersten Gesprächen. Sorgen bereitet, dass viele Verlage den Tarif verlassen haben. Mehr 17.04.2013, 11:03 Uhr von Jan Hauser 0 4 8

Millionengeschäft: SPD verkauft Anteil an “Westfälischer Rundschau”

Die SPD-Medienholding verkauft ihre Anteile an der „Westfälischen Rundschau“. Nach Informationen dieser Zeitung erhält sie dafür 16 Millionen Euro. Mehr 25.03.2013, 10:15 Uhr von Jan Hauser 0 5 3

Anzeigenrückgänge: Die WAZ spart und streicht 200 Stellen

Das Essener Medienhaus streicht 200 Stellen in der Redaktion und Verwaltung. Auflage und Werbeaufkommen bricht stark ein. Mehr 24.03.2013, 18:40 Uhr von Jan Hauser 0 1 6

Pressefusionen und Presse-Grosso: Verlage warnen vor Gezänk um Wettbewerbsrecht

Der Streit um Krankenkassen bedroht die geplanten Erleichterungen für Pressefusionen und Großhandel. Verlage und Grossisten waren vor den Folgen, wenn sich Bundesrat und Bundestag nicht auf das Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkungen einigen. Mehr 19.02.2013, 16:15 Uhr von Jan Hauser 0 5 0

WAZ-Mediengruppe: SPD-Medienholding schießt gegen Aus für eigenständige „Westfälische Rundschau"

Die WAZ-Gruppe schließt die Redaktion der „Westfälischen Rundschau" und lässt die Inhalte von anderen Redaktion künftig liefern. Dagegen ist jedoch die SPD-Medienholding als Minderheitsgesellschafter und nennt dies „seelenlose Redaktionsklempnerei". Mehr 15.01.2013, 12:50 Uhr von Jan Hauser 0 1 0

Vor Urteil zur „Tagesschau"-App: Zeitungsverlage attackieren Googles Algorithmus

Verlegerpräsident Helmut Heinen fordert ein umfangreicheres Leistungsschutzrecht, warnt vor „Quasimonopol" der Post und kritisiert die „Tagesschau-App". Die Zeitungen sieht er indes gut aufgestellt. Mehr 25.09.2012, 17:51 Uhr von Jan Hauser 0 0 0

WAZ und Berliner Verlag: Zeitungen im Westen und Osten wollen sparen

Die nationalen Zeitungsanzeigen sinken bei der WAZ-Gruppe um ein Fünftel. Das Unternehmen will nun wie auch der Berliner Verlag sparen. Mehr 20.09.2012, 15:50 Uhr von Jan Hauser 0 0 0

Bauer und Grosso unversöhnlich: Gesetz für den Pressevertrieb geplant

Der Bauer-Verlag und die Pressegroßhändler konnten sich auch mit Hilfe der Politik nicht einigen. Nun soll das Bundeswirtschaftsministerium ein Gesetz zum Schutz des Pressevertriebs vorbereiten. Mehr 17.09.2012, 14:40 Uhr von Jan Hauser 0 0 0

12

Jahrgang 1983, Redakteur in der Wirtschaft der F.A.Z.