Home
Netzwirtschaft

Netzwirtschaft

Die Digitalisierung erfasst immer mehr Lebensbereiche. Wie sie sich auf Menschen und Märkte auswirkt, beleuchtet das Netzwirtschaft-Blog auf FAZ.NET.

Google baut Marktanteil stark aus

Google wächst schneller als der Online-Werbemarkt in Amerika und hat seinen Anteil inzwischen auf 40 Prozent ausgebaut.

Der amerikanische Online-Werbemarkt ist im ersten Halbjahr um 26,5 Prozent auf 9,99 Milliarden Dollar gewachsen, hat das Internet Advertising Bureau errechnet. Google hat in diesem Zeitraum seinen Werbeumsatz um 45,7 Prozent auf 3,98 Milliarden Dollar erhöht. Das bedeutet, dass Googles Anteil am Online-Werbemarkt im Jahresvergleich von 34,6 auf 39,8 Prozent gestiegen ist. Ähnlich hoch wird Googles Anteil in Deutschland geschätzt.

Googles Marktanteilsgewinn hat der Kategorie Suche einen geringen Zuwachs unter den Werbekategorien gebracht. Rich Media (Video) hat nach IAB-Angaben zwei Prozentpunkte gewonnen, während die Rubrikenanzeigen (Classifieds) zwar leicht gewachsen sind, aber im Verhältnis zum Markt deutlich an Boden verloren haben.

Bild zu: Google baut Marktanteil stark aus 

 

0