Home
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER
Blog: Netzwirtschaft
Netzwirtschaft

Das Internet ist ein Wirtschaftsmotor. Mehr

Von und

Monatliches Archiv: Februar 2010

Skype-Chef: „Deutsche Netzbetreiber behindern das mobile Internet"

Der Mann ist der Albtraum der Telekom-Konzerne: Josh Silverman ist der Chef des weltgrößten Internet-Telefoniedienstes Skype. Seine Nutzer telefonieren über das Internet und damit weitgehend kostenlos. Nun holt Skype zum zweiten großen Schlag aus: Web-Telefonie auf dem Handy. Mehr 26.02.2010, 14:25 Uhr von Holger Schmidt 7 0 0

Handymarkt 2009: Nokia und Microsoft verlieren, Apple und Google gewinnen

Der globale Handymarkt stagniert, worunter Nokia, Motorola und Sony-Ericsson besonders stark gelitten haben. Die Gewinner tummeln sich allesamt im Smartphone-Markt und heißen Apple, Google und RIM. Der Verlierer in diesem Segment ist Microsoft. Mehr 24.02.2010, 15:41 Uhr von Holger Schmidt 6 0 0

60 Prozent der Online-Werbung fließen an Google

Der Online-Werbemarkt ist 2009 um 12 Prozent auf 4,1 Milliarden Euro gewachsen, jubelt der Branchenverband BVDW. In diesem Jahr sollen weitere 14 Prozent dazukommen. Werden aber die tatsächlich gezahlten Beträge gezählt, sind nur rund 2,6 Milliarden Euro ins Netz geflossen. 60 Prozent davon an Google. Mehr 21.02.2010, 12:01 Uhr von Holger Schmidt 8 0 0

Eric Schmidt: Googles Devise heißt jetzt „Mobile first“

Google-Chef Eric Schmidt hat auf der Mobilfunkmesse in Barcelona das Ende der Ära des Personalcomputers verkündet und das Zeitalter des mobilen Computings eingeläutet. Entscheidend für den Erfolg sei die Verbindung aus Rechenleistung, Konnektivität und Cloud-Computings. Googles Job sei es nun, für die Magie im mobilen Internet zu sorgen. Mehr 17.02.2010, 01:03 Uhr von Holger Schmidt 6 0 0

Facebook führt das mobile Internet an

Es sind zwar nur Zahlen für Großbritannien, wo Facebook viel größer ist als in Deutschland, doch sie zeigen die Dominanz des sozialen Netzwerkes im mobilen Internet sehr deutlich. Die Daten zeigen Facebook in der Reichweite (Unique Visitors), Pages Views und besonders in der Verweildauer klar vor dem Zweitplazierten Google. Mehr 16.02.2010, 13:00 Uhr von Holger Schmidt 2 0 0

Die Schöne und der Nerd: Wie Sheryl Sandberg und Mark Zuckerberg Facebook vorantreiben

Sheryl Sandberg hat bei Google schon Karriere gemacht, bevor sie zum sozialen Netzwerk Facebook wechselte. Der Gründer Mark Zuckerberg bringt die Nutzer, Sandberg verdient das Geld. Deutschland soll der nächste große Markt für das Netzwerk werden. Mehr 15.02.2010, 21:56 Uhr von Holger Schmidt 2 0 0

Dax-Konzerne erreichen zehn Millionen Menschen in sozialen Medien

Viele große Unternehmen nutzen inzwischen soziale Medien wie Facebook, um mit Kunden und Meinungsmachern in Verbindung zu treten. Die deutschen Dax-30-Unternehmen erreichen auf diese Weise schon 10 Millionen Menschen. Mehr Uhr von Holger Schmidt 9 0 0

Sony-Ericsson: Mini-Geräte gegen große Krise

Sony-Ericsson war einmal ein Hersteller von technisch anspruchsvollen Handys, bevor das Unternehmen den Anschluss verpasst hat. Jetzt meldet sich das Unternehmen auf der Mobilfunkmesse in Barcelona zurück - und setzt auf Miniaturhandys. Mehr 14.02.2010, 22:11 Uhr von Holger Schmidt 0 0 0

„Die Ökonomie der Inhalte“ – wie die Inhaltefabrik Demand Media arbeitet

10.000 Menschen produzieren für Demand Media Inhalte wie am Fließband – 5000 Artikel oder Videos am Tag. Zuvor wird mit wissenschaftlichen Methoden errechnet, was die Menschen lesen oder sehen wollen und ob es genügend Werbung dafür gibt. Bald kommt die Inhaltefabrik nach Deutschland. Das Ziel: eine globale Inhalteplattform. Mehr 12.02.2010, 15:52 Uhr von Holger Schmidt 1 0 0

Facebook COO Sandberg: Our goal is to connect the entire world

Interview with Facebook COO Sheryl Sandberg about the business in Germany, growth rates, the limitation of banner ads, the (not existing) plan to build an advertising network and the (not existing plan) for going public. Mehr 11.02.2010, 22:22 Uhr von Holger Schmidt 0 0 0

Facebook wächst von 2 auf 7,5 Millionen Nutzer in Deutschland in einem Jahr

Facebook hat seine deutsche Niederlassung in Hamburg eröffnet. Für COO Sheryl Sandberg gehört Deutschland inzwischen zum Facebook-Land: "Facebokk ist mit 7,5 Millionen aktiven Nutzern das größte soziale Netzwerk in Deutschland und wir wachsen am schnellsten". Mehr Uhr von Holger Schmidt 9 0 0

Foursquare-Gründer Crowley: "Check-in wird Bestandteil aller sozialen Netze"

Für den renommierten Blogger Pete Cashmore ist Foursquare bereits das nächste Twitter. Das New Yorker Start-up gehört seit seinem Start auf der Web-Konferenz SXSW im vergangenen März zu den heißesten Kandidaten, das "nächste große Ding im Internet" zu werden. Mehr 03.02.2010, 20:39 Uhr von Holger Schmidt 18 0 0

Burda baut Beteiligung an Glam aus

Das Medienhaus Hubert Burda hat seine Beteiligung an dem Internet-Frauennetzwerk Glam ausgebaut. Zusammen mit Aeris Capital und Mizuho Capital beteiligt sich die Burda Digital Holding an einer weiteren Finanzierungsrunde in Höhe von 50 Millionen Dollar. Damit hat das Unternehmen insgesamt 130 Millionen Dollar Risikokapital erhalten. Mehr 02.02.2010, 21:00 Uhr von Holger Schmidt 2 0 0

Social Media: Facebook zieht der Konkurrenz davon

Nielsen hat neue Zahlen zur Entwicklung der Social-Media-Seiten vorgelegt. Danach ist Facebook in den Vereinigten Staaten wie in Deutschland der klare Gewinner des vergangenen Jahres. 99 Prozent Zuwachs in Amerika und sogar 184 Prozent in Deutschland bedeuten klare Vorsprünge gegenüber der schwächelnden Konkurrenz. Mehr Uhr von Holger Schmidt 9 0 0

Google will das Betriebssystem der Online-Werbung werden

Google bläst zum Angriff auf den Markt für grafische Online-Werbung: "Unser Fokus liegt ganz klar auf Display-Werbung", sagte der Google-Vertriebschef Nikesh Arora. Kern der Strategie ist Doubleclick, der Weltmarktführer für die Auslieferung der Display-Werbung. "Doubleclick ist das Betriebssystem der Online-Werbung", sagte Arora. Mehr 01.02.2010, 12:49 Uhr von Holger Schmidt 0 0 0

Jahrgang 1970, Wirtschaftskorrespondent der F.A.Z. in New York.

Jahrgang 1979, Redakteur in der Wirtschaft der F.A.Z.