Home
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER
Blog: Netzwirtschaft
Netzwirtschaft

Das Internet ist ein Wirtschaftsmotor. Mehr

Von und

Monatliches Archiv: Februar 2011

Soziale Netzwerke, Cloud Computing und LTE treiben Innovationen in Unternehmen voran

Moderne Informations- und Kommunikationstechnik wie Smartphones, iPads oder Social Media treibt Innovationen in Unternehmen voran. Unternehmen, die diese Technik stark einsetzen, erzielen in der Regel höheres Wachstum als die Nachzügler. Allerdings ist der Innovationseffekt von einem bestrimmten Punkt an erschöpft. Mehr 28.02.2011, 12:06 Uhr von Holger Schmidt 2 0 0

Online-Werbung meldet sich zurück: 26 Prozent Wachstum

Die Online-Werbung hat 2010 in Deutschland um 26 Prozent auf 5,4 Milliarden Euro zugelegt. Das ist allerdings nur die Bruttozahl, die auf geforderten Listenpreisen beruht. Wird der tatsächlich gezahlte Nettopreis zugrunde gelegt, flossen nur rund 3 Milliarden Euro in die Taschen der Online-Werber. Rund 60 Prozent davon gingen an Google. Mehr Uhr von Holger Schmidt 2 0 2

Nutzerwanderung im Web: Facebook gewinnt, Portale verlieren

2010 war das Jahr von Facebook - auch in Europa. Auf keiner anderen Website verbringen die Europäer mehr Zeit. Knapp 12 Prozent der gesamten Online-Zeit entfällt inzwischen auf Facebook und damit erstmals mehr als auf Google-Seiten. Die Suchmaschine ist zwar nach wie vor die Seite in Europa, die von den meisten Menschen genutzt wird, aber die durchschnittlich längere Verweildauer macht Facebook zum Europameister in dieser Kategorie, die vor allem für Werbekunden wichtig ist. Mehr 24.02.2011, 07:00 Uhr von Holger Schmidt 6 0 0

Mehr Twitter als Facebook – wie die größten Unternehmen der Welt Social Media nutzen

Twitter vor Facebook, Youtube und Unternehmensblogs - in dieser Popularitätsrangliste nutzen die 100 größten Unternehmen der Welt Social Media. Im vergangenen Jahr haben die Konzerne den Einsatz der sozialen Medien kräftig ausgebaut und dabei vor allem Twitter verstärkt eingesetzt. Zu viele Unternehmen nutzen die sozialen Medien aber noch als Sender und hören zu wenig zu, was die Menschen über ihr Unternehmen reden, hat eine Studie herausgefunden. Mehr 19.02.2011, 20:10 Uhr von Holger Schmidt 7 0 1

Google baut Twitter in seinen Suchalgorithmus ein

Google macht seine Suche sozial. Künftig werden zum Beispiel Tweets oder Blogbeiträge von Freunden, die thematisch zur Suche passen, bevorzugt in den Suchergebnissen angezeigt. Wenn also einer der Freunde schon einmal einen Blogbeitrag zum gerade gesuchten Reiseziel geschrieben hat, wird dieser Beitrag prominent gezeigt, da er - so die Vermutung - eine hohe Relevanz für den Suchenden hat. Mehr 17.02.2011, 15:24 Uhr von Holger Schmidt 3 0 0

Google startet Apple-Konkurrenten One Pass, ein Zahlsystem für Medieninhalte

Google hat ein digitales Zahlsystem für Medieninhalte gestartet. „One Pass" soll den Medienhäusern helfen, ihre Artikel im Netz zu verkaufen. In Deutschland sind Springer, Focus und Stern zum Start dabei. Mehr 16.02.2011, 15:00 Uhr von Holger Schmidt 1 0 0

Google will groß ins Geschäft mit Handy-Zahlungen einsteigen

Google will ein Zahlungsgeschäft mit Hilfe der sogenannten NFC-Chips aufbauen, um Werbung und E-Commerce direkt miteinander zu verknüpfen. Mehr 15.02.2011, 21:54 Uhr von Holger Schmidt 1 0 0

888 Prozent Wachstum – Google hat das Feuer bei Nokia entfacht

Stephen Elops Brandbrief an die Nokia-Mitarbeiter konnte kaum deutlicher sein. Nach Gartner-Berechnungen hat sich der Anteil des Nokia-Betriebssystems Symbian seit Erscheinen des iPhones von Apple im Jahr 2007 auf 32,6 Prozent halbiert. Aber erst mit dem Aufstieg des Google-Betriebssystems Android hat die Talfahrt von Nokia richtig Fahrt aufgenommen. Mehr 09.02.2011, 12:58 Uhr von Holger Schmidt 9 0 0

"Google hat großes Interesse am lokalen Internet – und eine Menge relevanter Daten"

Smartphones mit Kamera und Satellitennavigation machen in Verbindung mit riesigen Datenbanken und den Informationen der Freunde eine Fülle neuer Anwendungen möglich. Marissa Mayer erforscht für Google die Geschäftschancen im lokalen Internet. Mehr 07.02.2011, 20:34 Uhr von Holger Schmidt 4 0 0

Social Media: Schnellwachsende Unternehmen bevorzugen Facebook und Twitter

Das Center für Marketing Research an der Universität Massachusetts Dartmouth untersucht seit 2007, wie die 500 schnellstwachsenden Unternehmen in Amerika Social Media nutzen. Die innovativen Unternehmen haben schon früh in Social Media investiert. Vor allen die Nutzung von Facebook und Twitter wurde 2010 kräftig ausgebaut. Mehr 03.02.2011, 21:50 Uhr von Holger Schmidt 2 0 0

Googles Antwort auf das iPad heißt Honeycomb

Parallel zu Honeycomb hat Google auch den Android Market Webstore vorgestellt, in dem Nutzer Apps kaufen können. Im Gegensatz zu Apple ermöglicht Google auch sogenannte In-App-Käufe, so dass Inhalteanbieter ihre Produkte auch in Eigenregie verkaufen können. Mehr 02.02.2011, 19:57 Uhr von Holger Schmidt 4 0 0

Werbung auf Facebook: Klickraten fallen, Kosten steigen

Das Social-Media-Analyseunternehmen Webtrends hat 1500 Werbekampagnen auf Facebook mit 2,2 Millionen Klicks und 4,5 Milliarden Werbeeinblendungen untersucht, um die Wirkung der Werbung zu untersuchen. Zentrales Ergebnis: Die Click-through-Rates (CTR) sind im vergangenen Jahr gefallen, die Kosten per Klick (CPC) dagegen gestiegen, was nach Ansicht von Webtrends typisch für populäre Werbenetzwerke mit steigender Nachfrage ist Mehr 01.02.2011, 11:33 Uhr von Holger Schmidt 11 0 0

Jahrgang 1970, Wirtschaftskorrespondent der F.A.Z. in New York.

Jahrgang 1979, Redakteur in der Wirtschaft der F.A.Z.