Home
Netzwirtschaft

Netzwirtschaft

Die Digitalisierung erfasst immer mehr Lebensbereiche. Wie sie sich auf Menschen und Märkte auswirkt, beleuchtet das Netzwirtschaft-Blog auf FAZ.NET.

02. Jun. 2011
von Holger Schmidt
2 Lesermeinungen

0
31
     

Burda beteiligt sich an Ubermedia

Burda steigt beim führenden Twitter-Entwickler Ubermedia ein. "Für Medienhäuser ist es relevant, Twitter und die Dynamik des Ökosystems zu verstehen" sagte Burda-Manager Marcel Reichart der FAZ. Burda will die internationale Expansion von Ubermedia vorantreiben und Brückenkopf nach Europa sein. Weiterlesen

02. Jun. 2011
von Holger Schmidt
2 Lesermeinungen

0
31

     

02. Feb. 2010
von Holger Schmidt
2 Lesermeinungen

0
31
     

Burda baut Beteiligung an Glam aus

Das Medienhaus Hubert Burda hat seine Beteiligung an dem Internet-Frauennetzwerk Glam ausgebaut. Zusammen mit Aeris Capital und Mizuho Capital beteiligt sich die Burda Digital Holding an einer weiteren Finanzierungsrunde in Höhe von 50 Millionen Dollar. Damit hat das Unternehmen insgesamt 130 Millionen Dollar Risikokapital erhalten. Weiterlesen

02. Feb. 2010
von Holger Schmidt
2 Lesermeinungen

0
31

     

30. Nov. 2009
von Holger Schmidt
7 Lesermeinungen

0
129
     

Burda und Deutsche Telekom starten Allianz im Internet

Burda und die Telekom haben einen Pakt für die Seite "Bunte.de" geschlossen: Bunte-Inhalte werden auf den Telekom-Seiten eingebunden. Klickt der Nutzer, landet er auf der Bunte-Seite. Für den Nutzertransfer darf die Telekom die Seite vermarkten – Burdas Vermarkter Tomorrow Focus geht leer aus. Weiterlesen

30. Nov. 2009
von Holger Schmidt
7 Lesermeinungen

0
129

     

15. Sep. 2009
von Holger Schmidt
2 Lesermeinungen

0
65
     

Burda und Axel Springer sind die größten Google-Profiteure unter den Verlagen

Verlage prügeln gerne auf Google ein. Doch hinter den Kulissen arbeiten viele Häuser sehr erfolgreich daran, ihre Inhalte so gut wie möglich in der Suchmaschine zu präsentieren, um den Verlagsseiten Leser zuzuführen. Besonders erfolgreich dabei sind Burda und Springer.
Weiterlesen

15. Sep. 2009
von Holger Schmidt
2 Lesermeinungen

0
65

     

03. Sep. 2009
von Holger Schmidt
27 Lesermeinungen

0
99
     

Burda baut "Google-News-Killer" und teilt mit Urhebern

Burda baut Nachrichtenportale, die vollautomatisch Quellen aus dem Internet aggregieren und dabei ohne eigene Redakteure auskommen. Im Gegensatz zu Google News will Burda die Urheber an den Werbeerlösen beteiligen: 20 Prozent gibt es, wenn nur der Teaser gezeigt wird, 50 Prozent beim ganzen Artikel. Weiterlesen

03. Sep. 2009
von Holger Schmidt
27 Lesermeinungen

0
99

     

24. Jun. 2009
von Holger Schmidt
13 Lesermeinungen

0
25
     

Burda und Glam starten Männernetzwerk Brash

"Veteiltes Mediennetzwerk" nennt Glam seinen Ansatz, viele Inhaltelieferanten zusammenzufassen und sie gleichzeitig mit Technik und Werbeerlösen zu versorgen. Nach dem Frauennetzwerk Glam kommt nun die Männervariante Brash. Deutsche Sport- und Autoseiten bekommen einen harten Konkurrenten. Weiterlesen

24. Jun. 2009
von Holger Schmidt
13 Lesermeinungen

0
25