Home
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER
Blog: Netzwirtschaft
Netzwirtschaft

Das Internet ist ein Wirtschaftsmotor. Mehr

Von und

Alle Beiträge zum Thema "Google"

Zehn Jahre Skype: Geburtstag einer Telefonrevolution

Vor zehn Jahren kam Skype auf den Markt. Der Dienst für Internettelefonie hat das Geschäftsmodell vieler etablierten Telefongesellschaften durcheinandergewirbelt, aber nicht jedem Glück gebracht. Mehr 22.04.2013, 11:30 Uhr von Martin Gropp 0 0 9 1346

Werbespezialist Marin: Graph Search wird Google nicht über Nacht gefährlich

Der kalifornische Börsenneuling hilft Kunden, ihre Online-Kampagnen zu optimieren. Gründer und Vorstandsvorsitzender Chris Lien spricht mit der F.A.Z. über Google, Facebook und die Smartphone-Herausforderung für die Werbebranche. Mehr 22.03.2013, 23:14 Uhr von Roland Lindner 0 1 16 1142

Google übernimmt Dailydeal für 150 Millionen Dollar

Google kauft den deutschen Groupon-Klon DailyDeal. Das Unternehmen, das im Dezember 2009 als Kopie des amerikanischen Vorbilds Groupon an den Start gegangen ist, geht einschließlich der Landesgesellschaften in Österreich und der Schweiz an den Suchmaschinenriesen. DailyDeal ist in dieser Zeit auf rund 200 Mitarbeiter angewachsen. Mehr 19.09.2011, 07:05 Uhr von Holger Schmidt 13 0 0

Apples iPad nimmt den Android-Tablets wieder Marktanteile ab

Das iPad von Apple kann seine Dominanz auf dem Tabletmarkt im zweiten Quartal sogar wieder ausbauen. Dagegen verlieren die Android-Tablet Anteile, auch gegen das Playbook von Research in Motion. Mehr 15.09.2011, 14:46 Uhr von Holger Schmidt 4 0 0

Eine ganze Industrie findet keine Antwort auf Apple

Der Niedergang von Nokia hat sich im zweiten Quartal spürbar beschleunigt, und der Blackberry-Hersteller RIM findet keinen Halt. Auch die meisten Computerhersteller leiden. Der Grund hat in allen Fällen nur einen Namen: Apple. Mehr 02.08.2011, 11:41 Uhr von Holger Schmidt 20 0 0

Google+ ist erst der Anfang

Larry Page, der neue Vorstandschef von Google, hat die Weichen richtig gestellt. Google+ ist als soziales Netzwerk ein Erfolg. Als nächstes großes Thema wird Google Spiele anbieten. Sein Masterplan dahinter: das perfekte Werbesystem. Mehr 26.07.2011, 07:58 Uhr von Holger Schmidt 18 0 0

Google durchbricht die Milliarden-Marke

Google hat als erstes Internetunternehmen mehr als 1 Milliarde Nutzer in einem Monat. Nach Messungen von Comscore unter den rund 2 Milliarden Internetnutzern haben die Google-Seiten (Suche, G-Mail, Youtube...) ihre Reichweite im vergangenen Jahr um 8 Prozent ausgebaut. Microsoft liegt auf Rang 2, aber das größte Wachstum hat Facebook erreicht. Mehr 22.06.2011, 07:19 Uhr von Holger Schmidt 13 0 0

Google & Twitter, Microsoft & Facebook: die Allianzen der Datensammler

Um ihre Suchmaschinen besser zu machen, verbünden sich Google und Microsoft mit sozialen Netzwerken. Die "Likes" oder "Retweets" der Freunde soll die Suchergebnisse verbessern. Auf jeden Fall wird die Kooperation der größten Datensammler zu noch mehr Daten führen. Mehr 24.05.2011, 20:30 Uhr von Holger Schmidt 7 0 0

Smartphone-Markt: Google und Apple sind kaum mehr einzuholen

Mit jeder heruntergeladenen App und mit jedem neuen Cloud-Dienst binden Google oder Apple die Nutzer ihrer Smartphones enger an sich. "Lock-in" heißt die Strategie, die einen Wechsel zu einem anderen System für die Nutzer immer teurer und damit unwahrscheinlicher macht. Für Konkurrenten wie Microsoft, Nokia oder Research in Motion wird es immer schwieriger, mit den beiden Platzhirschen mitzuhalten. Mehr Uhr von Holger Schmidt 8 0 0

"Facebook wird eine große Bedrohung, sobald die Werbemaschine richtig läuft"

"Facebook wird zu einer großen Bedrohung, sobald die Werbemaschine erst einmal richtig angeworfen wurde". Christoph Schuh vom reichweitenstärksten deutschen Online-Werbevermarkter Tomorrow Focus warnt vor dem sozialen Netzwerk, das den deutschen Online-Werbern den Markt streitig macht. Zumal rund 60 Prozent des Marktes ohnehin schon in der Hand eines anderen amerikanischen Unternehmens ist, das Google heißt. Nun wollen die deutschen Medienhäuser ihre Kräfte bündeln, um gegen Facebook und Google auf Dauer zu bestehen. Mehr 10.05.2011, 18:25 Uhr von Holger Schmidt 10 0 0

Was Microsoft mit Skype anfangen und warum Facebook der heimliche Profiteur sein könnte

Microsoft kauft den Video-Telefoniedienst Skype für 8,5 Milliarden Dollar. Microsoft kann Skype gut gebrauchen, sowohl für seine Unternehmensprodukte wie für das mobile Internet. Microsoft kann sich den Preis leisten, doch für das Unternehmen, das noch Verlust macht, sind 8,5 Milliarden Dollar sehr viel Geld. Mehr Uhr von Holger Schmidt 2 0 0

Google Panda: Gute Inhalte rauf, schlechte runter

„Panda“ heißt die mit großer Spannung erwartete Aktualisierung des Google-Algorithmus. Gute Inhalte sollen mit einer guten Plazierung belohnt werden. Schlechte Inhalte werden abgestraft. Mehr 09.05.2011, 19:08 Uhr von Holger Schmidt 28 0 0

App-Economy: Android macht Marktanteil, Apple den Umsatz

Der Smartphone-Markt wächst weiter ungebrochen schnell: Im ersten Quartal ist die Zahl der verkauften Smartphones um 83 Prozent auf 101 Millionen in aller Welt gestiegen. Klarer Gewinner: Googles Betriebssystem Android, das mit 35 Prozent Marktanteil die Konkurrenz inzwischen deklassiert. Apple reichen die 19 Prozent Marktanteil aber aus, um mehr Gewinn als alle anderen Gerätehersteller zusammen zu machen. Mehr 04.05.2011, 17:30 Uhr von Holger Schmidt 3 0 0

Web-Fernsehen: Vivendi-Tochter will Netflix in Deutschland zuvorkommen

Web-Fernsehen könnte das nächste große Thema der digitalen Welt werden. In Amerika macht Netflix das Geschäft, doch in Europa will eine Vivendi-Gesellschaft schneller sein. Im Hintergrund lauern aber schon Apple und Google. Mehr 18.04.2011, 19:05 Uhr von Holger Schmidt 0 0 0

Google Android: Bei 50 Prozent Marktanteil ist Schluss

Google auf dem Weg zum Monopolisten im Handy-Markt? Nein - meint zumindest das Marktforschungsunternehmen Gartner. Zwar wird das Google-Betriebssystem Android, das erst 2008 an den Start gegangen ist, den Anteil am relevanten Markt für internetfähige Handys auf fast 50 Prozent im kommenden Jahr ausdehnen. Dann aber ist Schluss mit dem Wachstumskurs: Bis zum Jahr 2015 wird der Android-Anteil auf diesem Wert stagnieren, schätzt Gartner-Analystin Roberta Cozza. Sie erwartet ein Comeback von Microsoft. Mehr 08.04.2011, 07:11 Uhr von Holger Schmidt 6 0 0

Deutsche Unternehmen fallen im Internet zurück

Rund drei Viertel der Deutschen nutzen das Internet. Doch unter den beliebtesten zehn Seiten sind acht Angebote aus Amerika. Social Media und das mobile Internet bieten den deutschen Unternehmen nun die zweite Chance. Mehr 22.03.2011, 21:40 Uhr von Holger Schmidt 10 0 0

Nokia und Microsoft werden kaum Chancen gegen Apple und Google eingeräumt

Deutsche Mobilfunkfachleute sehen Google und Apple als maßgebliche Plattformen im mobilen Internet. Microsoft und Nokia werden kaum Chancen eingeräumt, in drei Jahren noch eine wichtige Rolle im mobilen Internet zu spielen. Dabei ist Nokia in Deutschland noch Spitzenreiter im Smartphone-Markt. Mehr 19.03.2011, 09:09 Uhr von Holger Schmidt 14 0 0

Nutzerwanderung im Web: Facebook gewinnt, Portale verlieren

2010 war das Jahr von Facebook - auch in Europa. Auf keiner anderen Website verbringen die Europäer mehr Zeit. Knapp 12 Prozent der gesamten Online-Zeit entfällt inzwischen auf Facebook und damit erstmals mehr als auf Google-Seiten. Die Suchmaschine ist zwar nach wie vor die Seite in Europa, die von den meisten Menschen genutzt wird, aber die durchschnittlich längere Verweildauer macht Facebook zum Europameister in dieser Kategorie, die vor allem für Werbekunden wichtig ist. Mehr 24.02.2011, 07:00 Uhr von Holger Schmidt 6 0 0

Google baut Twitter in seinen Suchalgorithmus ein

Google macht seine Suche sozial. Künftig werden zum Beispiel Tweets oder Blogbeiträge von Freunden, die thematisch zur Suche passen, bevorzugt in den Suchergebnissen angezeigt. Wenn also einer der Freunde schon einmal einen Blogbeitrag zum gerade gesuchten Reiseziel geschrieben hat, wird dieser Beitrag prominent gezeigt, da er - so die Vermutung - eine hohe Relevanz für den Suchenden hat. Mehr 17.02.2011, 15:24 Uhr von Holger Schmidt 3 0 0

Google startet Apple-Konkurrenten One Pass, ein Zahlsystem für Medieninhalte

Google hat ein digitales Zahlsystem für Medieninhalte gestartet. „One Pass" soll den Medienhäusern helfen, ihre Artikel im Netz zu verkaufen. In Deutschland sind Springer, Focus und Stern zum Start dabei. Mehr 16.02.2011, 15:00 Uhr von Holger Schmidt 1 0 0

Jahrgang 1970, Wirtschaftskorrespondent der F.A.Z. in New York.

Jahrgang 1979, Redakteur in der Wirtschaft der F.A.Z.