Netzwirtschaft

Netzwirtschaft

Die Digitalisierung erfasst immer mehr Lebensbereiche. Wie sie sich auf Menschen und Märkte auswirkt, beleuchtet das Netzwirtschaft-Blog auf FAZ.NET.

09. Aug. 2016
von Jonas Jansen
Kommentare deaktiviert für Soziale Verwechselwerke

1
1185
     

Soziale Verwechselwerke

Instagram möchte so aussehen wie Snapchat, das Erinnerungen schaffen will wie Facebook. Warum? Seit einigen Tagen hat die Fotografie-App Instagram neue Funktionen: Wer in dem Bereich „Instagram Stories“ Fotos und Videos veröffentlicht, stellt damit sicher, dass sie sich nach 24 … Weiterlesen

09. Aug. 2016
von Jonas Jansen
Kommentare deaktiviert für Soziale Verwechselwerke

1
1185

     

26. Jul. 2010
von Holger Schmidt
16 Lesermeinungen

0
286
     

Mehr Aktionismus als Strategie: Social Media in Unternehmen

Social Media wie Facebook oder Twitter steht in den Unternehmen hoch im Kurs. Doch meist herrschaft Aktionismus vor – nach dem Motto, wie müssen jetzt schnell handeln, weil der Konkurrent schon aktiv ist. Eine echte Strategie für den Umgang mit den sozialen Medien fehlt meist. Weiterlesen

26. Jul. 2010
von Holger Schmidt
16 Lesermeinungen

0
286

     

28. Jun. 2010
von Holger Schmidt
10 Lesermeinungen

0
528
     

80 Prozent der Führungskräfte nutzen soziale Medien

Die Mehrheit sind aber „passive“ Xing-Mitglieder. Immerhin ein Drittel der Führungskräfte hat in einer Umfrage angegeben, aktiv im Netz zu kommunizieren oder ihr Wissen zu teilen. Personalchefs halten sich aber zurück. Weiterlesen

28. Jun. 2010
von Holger Schmidt
10 Lesermeinungen

0
528

     

27. Apr. 2010
von Holger Schmidt
32 Lesermeinungen

0
440
     

"Viele Führungskräfte sind zu alt für Social Media"

Viele Unternehmen entdecken jetzt erst den Einsatz sozialer Medien wie Facebook oder Twitter für ihre Zwecke. Sandra Sieber hat Unternehmen nach ihren tatsächlichen Erfahrungen befragt und zeigt, welche Hindernisse überwunden werden müssen.
Weiterlesen

27. Apr. 2010
von Holger Schmidt
32 Lesermeinungen

0
440

     

26. Apr. 2010
von Holger Schmidt
22 Lesermeinungen

0
1520
     

Facebook zieht deutscher Konkurrenz davon

Facebook ist auch in Deutschland nicht aufzuhalten. Im März besuchten 15 Millionen Nutzer in Deutschland die Facebook-Seite, 291 Prozent mehr als im Jahr zuvor. Damit ist Facebook mit Abstand das meistbesuchte soziale Netzwerk. Doch die Kritik am Umgang mit dem Datenschutz wächst. Weiterlesen

26. Apr. 2010
von Holger Schmidt
22 Lesermeinungen

0
1520

     

07. Dez. 2009
von Holger Schmidt
31 Lesermeinungen

0
1333
     

Unternehmen bauen Engagement in sozialen Medien aus

Facebook, Twitter, Youtube oder ein Unternehmensblog – immer mehr Unternehmen engagieren sich im Web 2.0. Oft fehlen aber eine klare Strategie und das Wissen über die Folgen für die Kommunikation wie Kontrollverlust und kurze Reaktionszeiten.
Weiterlesen

07. Dez. 2009
von Holger Schmidt
31 Lesermeinungen

0
1333

     

28. Sep. 2009
von Holger Schmidt
4 Lesermeinungen

0
243
     

Das Web 2.0 erreicht die Gewinnschwelle

Es war ein langer Weg: Viele Web-2.0-Angebote wie Facebook, Youtube oder StudiVZ haben erst einmal kräftig investieren müssen. Doch jetzt scheinen die Netzwerke ihr Modell auch für den wirtschaftlichen Erfolg gefunden zu haben. Immer mehr Werbetreibende verlagern ihre Budgets ins Web 2.0, weil sich dort ihre Kunden aufhalten. Weiterlesen

28. Sep. 2009
von Holger Schmidt
4 Lesermeinungen

0
243

     

22. Jan. 2009
von Holger Schmidt

0
4
     

Investitionstätigkeit im Internet hat sich abgekühlt

Die Krise hat Zahl und Höhe der Investitionen in Internetunternehmen seit Mitte 2008 spürbar abgekühlt. Die Amerikaner haben trotzdem vor allem in Online-Publikationen und soziale Netzwerke investiert. In Deutschland wurden neben sozialen Netzwerken auch Online-Spieleanbieter gekauft. Weiterlesen

22. Jan. 2009
von Holger Schmidt

0
4

     

26. Okt. 2008
von Holger Schmidt
3 Lesermeinungen

0
243
     

Web.de will Web 2.0-Zentrale werden

Der neue Web.de-Chef Jan Oetjen ruft eine neue Strategie aus: Web.de soll "Single Communication Point" werden, also alle Nachrichten aus den sozialen Netzwerken an einem Punkt bündeln. Auch für das erfolglose Netzwerk Unddu.de hat er eine Lösung: Community-Dienst statt eigenständiges Netzwerk. Weiterlesen

26. Okt. 2008
von Holger Schmidt
3 Lesermeinungen

0
243