HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
Blog: New Yorker Televisionen

New Yorker Televisionen

Wer schaut bei Oprah und Jon Stewart vorbei? Was wird in „Meet the Press“ und „Face the Nation“ verhandelt? Wen haben sich Jay Leno und David Letterman, Larry King und Bill O’Reilly eingeladen? Mit welcher Sensation wartet „60 Minutes“ auf? Jordan Mejias beobachtet amerikanische Talkstars, Moderatoren und ihre Gäste, wie sie das Leben der Nation in fernsehgerechten Happen servieren. Zwischen Hollywood, New York und Washington.

Von

123
Oscars

23:51 Statt eines Nachworts: Zehn Minuten hat die Show länger gedauert als vorgesehen. Es hat sich sehr viel länger angefühlt. Vielleicht, weil das junge Glamourmoderatorenpaar so blass blieb. Vielleicht auch, weil es so gar keine Überraschung gab, weder bei den … Mehr 27.02.2011, 03:48 Uhr von Jordan Mejias 0 0 0

Nächste Station für David Letterman: Heulen bei Oprah

  Also doch. Auch ohne Sehergabe war es ja vorauszusehen. David Letterman, der angekündigt hatte, nichts mehr über seine Fehltritten zu sagen, begann die erste „Late Show“ der neuen Woche mit einer Reihe ausführlicher Entschuldigungen. Nach dem demonstrativen Applaus und … Mehr 06.10.2009, 05:30 Uhr von Jordan Mejias 3 0 0

Obamas Liebesleben und die Zukunft des Fernsehens

Obama war an der Wall Street, um den Bankern, wenn nicht Bankstern ins Gewissen zu reden. Das war am Morgen. Aber was war das schon gegen den Abend, als die Sensation des Jahres, wenn nicht des Jahrzehnts oder Jahrhunderts stattfand. … Mehr 15.09.2009, 05:08 Uhr von Jordan Mejias 0 0 0

Iran und Irak: Es darf gelacht werden

  Die ganze letzte Woche hatte Jon Stewart seinen satirischen Blick auf Iran gerichtet. So richtig aktuell aber war die Daily Show dann doch nicht. Selbst das Fernsehen hinkte diesmal den Ereignissen ziemlich hilflos hinter. Wer hätte auch ahnen können, … Mehr 29.06.2009, 05:46 Uhr von Jordan Mejias 0 0 0

Mitternachtsrevolution: Weniger Kinn, mehr Haartolle

Wachablösung in der „Tonight Show“. Jay Leno geht, Conan O’Brien kommt. Das heißt: Weniger Kinn, mehr Haartolle. Das heißt auch: Epochenwechsel! Die „Tonight Show“ ist ja nicht irgendeine Fernsehsendung. Seit ihrer Geburt vor mehr als einem halben Jahrhundert gibt sie … Mehr 02.06.2009, 05:39 Uhr von Jordan Mejias 0 0 0

Zwitschern mit Oprah

Bis in Oprahs Talkshow wirft der Eurovision Song Contest seine Schatten voraus. Live aus Hamburg schickten Oscar und Alex die Retronummer, mit der sie den Grand Prix gewinnen wollen, über den Atlantik. Oprah fand’s schon mal ziemlich gut. Aber nebenbei … Mehr 12.05.2009, 05:13 Uhr von Jordan Mejias 0 0 0

Obamas Diener

War Obamas Ausflug in die doch sehr freundliche Fremde nun ein Erfolg oder nicht? Das hängt ganz vom Blickwinkel des Beobachters ab. Und heißt der Bill O’Reilly, kann die Reise nur zum Reinfall geworden sein. Umfragen mögen ergeben, dass der … Mehr 08.04.2009, 04:30 Uhr von Jordan Mejias 0 0 0

Gipfeltreffen: Obama und Leno

Gut gelaunt war er. Cool sowieso. Und telegen. Aber natürlich musste er auch zeitgemäß Ernst verbreiten. Gravitas in der Krise. Staatsmännische Miene selbst in der Unterhaltungssendung. Kann er alles, macht er alles mit Links, dieser Obama. (Zwischenruf von der Rechten: … Mehr 20.03.2009, 05:36 Uhr von Jordan Mejias 4 0 0

Kein Geld mehr? Lecken Sie sich durch die Krise!

Banker zu sein ist kein Vergnügen dieser Tage. Die Helden von gestern als Abschaum von heute? Was für ein Trauerspiel. Im Zwielicht der Gangster zu Bankstern mutiert, müssten sie fast aufnahmen, wenn sie noch für würdig befunden werden, hier und … Mehr 09.03.2009, 05:40 Uhr von Jordan Mejias 0 0 0

Madoffs Milliardenklau

Nie soll es einen größeren Finanzschwindel gegeben haben. Es wird vermutet, dass Bernard Lawrence Madoff, von seinen ehemals zahllosen Fans nur Bernie genannt, fünfzig Milliarden Dollar verschwinden ließ. Vielleicht waren es auch mehr, viel mehr. Madoff hielt Investoren Jahr für … Mehr 02.03.2009, 06:20 Uhr von Jordan Mejias 3 0 0

123

Jahrgang 1949, Feuilletonkorrespondent in New York.