Home
Per Anhalter durch die Arbeitswelt

Per Anhalter durch die Arbeitswelt

Wir sehen uns zunehmend einer neuen, unbekannten und durchaus rätselhaften Arbeitswelt gegenüber.

13. Aug. 2009
von Christian Scholz
3 Lesermeinungen

0
19
     

Neue Romanze mit 25

„Der Himmel über dem Hafen hatte die Farbe eines Fernsehers, der auf einen toten Kanal eingestellt ist.“ Mit diesem Satz beginnt 1984 der Roman „Neuromancer“ von William Gibson, der als Miterfinder von Cyberspace und Web gilt. Auch wenn es als ziemlich „Retro“ gilt: Wer sich mit der Arbeitswelt 3.0 beschäftigen will, kommt um dieses Buch nicht herum. Deshalb soll diesem hiermit im Reiseführer „Per Anhalter durch die Arbeitswelt“ ein kleiner Eintrag gewidmet werden. Weiterlesen

13. Aug. 2009
von Christian Scholz
3 Lesermeinungen

0
19