Planckton

Planckton

Die Wissenschaft ist ein ernstes Geschäft, aber gehört ihr deshalb das letzte Wort?

"Das Schweigen der Lemmata" – Ergänzungen

Zu unserer Doppelseite erreichte uns Feedback von Tim Bartel, Wikipedia-Admin und Vorstandsmitglied  im Wikimedia Deutschland e.V.Er stellt noch einmal...

Zu unserer Doppelseite erreichte uns Feedback von Tim Bartel, Wikipedia-Admin und Vorstandsmitglied  im Wikimedia Deutschland e.V.

Er stellt noch einmal heraus, dass es selbstverständlich nicht nur Administratoren sind, die Artikel beurteilen, ergänzen und korrigieren. Auch Löschdiskussionen werden nicht nur von Administratoren initiiert und geführt, sondern auch von anderen, angemeldeten Wikipedia-Nutzern. Die endgültige Entscheidung über Löschen oder Behalten fällt dann natürlich ein Administrator. Die Zahl von 350-500 Neubeiträgen pro Tag beziehe sich auf die seitens der Community „durchgewunkenen“ Artikel; es kommt täglich zu insgesamt mehr Artikel-Neuanlageversuchen. Die Löschung von Kommentaren im Spendenticker sei infolge der Angabe falscher Bankverbindungsdaten oder gewaltverherrlichender/pornografischer Kommentartexte erfolgt. 

Wir publizieren an dieser Stelle morgen auch noch die Interviews mit Kristian Köhntopp und Catrin Schoneville.