Home
Planckton

Planckton

Die Wissenschaft ist ein ernstes Geschäft, aber gehört ihr deshalb das letzte Wort?

23. Jan. 2013
von Sibylle Anderl
14 Lesermeinungen

0
2969
     

Teilchenbeschleuniger – wie geht’s weiter?

Steven Weinberg, US-amerikanischer Teilchenphysiker und Nobelpreisträger, hatte im letzten Jahr ein düsteres Bild der Zukunft der Wissenschaft gezeichnet. In seinem Aufsatz „The Crisis of Big Science” beschrieb er, wie Teilchenphysik und Astrophysik jeweils auf eine wissenschaftspolitisch bedingte, erkenntnistheoretische Sackgasse zuzusteuern … Weiterlesen

23. Jan. 2013
von Sibylle Anderl
14 Lesermeinungen

0
2969

     

09. Jan. 2013
von Joachim Müller-Jung
77 Lesermeinungen

0
2336
     

Der Pausenterror der Klima-Akteure

[UPDATE v. 16.01.2013: Aktuelle Informationen inklusive Illustration zur Erwärmungs-Abkühlungsdebatte am Ende dieses Textes] Mir brummt mal wieder der Schädel. Ein furchtbares, ganz charakteristisches, oft sehr plötzlich auftretendes Brummen im Vorderhirn. Es macht sich immer dann bemerkbar, wenn in dem speziellen … Weiterlesen

09. Jan. 2013
von Joachim Müller-Jung
77 Lesermeinungen

0
2336

     

03. Jan. 2013
von Sibylle Anderl

0
500
     

"Wissenschaftsblog des Jahres"

Der Jahresanfang ist traditionell die Zeit der Stimmungstiefs. Das Nahziel Weihnachten, das noch vor kurzem alle Konzentration gebündelt hatte, hat sich in die Vergangenheit verabschiedet, der Neujahrskater ist noch spürbar, und vor einem liegen graue und kalte Monate freudlosen Winters, … Weiterlesen

03. Jan. 2013
von Sibylle Anderl

0
500