Planckton

Planckton

Die Wissenschaft ist ein ernstes Geschäft, aber gehört ihr deshalb das letzte Wort?

Ausfahrt ohne Fahrstau – die Lösung von unserem Osterrätsel

Beim diesjährigen Osterrätsel gab es für so manchen Rätsler gleich zwei harte Nüsse zu knacken: Zuerst hieß es, die 15 abgebildeten Autos überhaupt erst einmal zu identifizieren – und dann mussten sie auch noch richtig auf ihren zugehörigen Parkbuchten platziert werden. Gerade der erste Teil des Rätsels machte einigen Leserinnen und Lesern Probleme, denn viele stolperten zunächst über den Audio 50 und identifizierten ihn falsch als VW Polo. Und auch der gute alte „Trabant“ wurde hier und da mit einem Porsche verwechselt – wegen des links zu findenden Zündschlosses. Nachfolgend zunächst die abgebildeten Autos:

Erste Reihe: VW Käfer, Simca 1100, Sachsenring Trabant, Renault R4, Peugeot 403. Zweite Reihe: Panhard 24, Opel Admiral, Mini Cooper, Mercedes W1100, Ford Granada. Dritte Reihe: DKW 3=6 Monza, DAF 46, Citroen 2CV, Chevrolet Impala, Audi 50

Bei korrekter Zuordnung aller dieser Fahrzeuge zu den entsprechenden Parkplätzen ergab sich folgende „Parkordnung“ – in Klammern dahinter jeweils der zugehörige Lösungsbuchstabe:

Reihe 1: Citroen 2CV (A), VW Käfer (A), Opel Admiral (Z), Ford Granada (X), Panhard 24 (B) Reihe 2: Renault R4 (F), Audi 50 (V), Mini Cooper (W), Simca 1100 (H), DAF 46 (H) Reihe 3: Chevrolet Impala (U), Mercedes W1100 (T), DWK 3=6 Monza (S), Sachsenring Trabant (N), Peugeot 403 (R) Durch alphabetische Reihung aller Lösungsbuchstaben ergab sich die Sequenz AABFHHNRSTUVWXZ. Zu guter Letzt hieß es, aus dieser Sequenz den dritten, fünften und siebten sowie die letzten vier Buchstaben zu streichen. Es verblieb die Buchstabenmenge AAFHRSTU, aus der das Lösungswort „Ausfahrt“ zu bilden war. Den von einigen Lesern eingesandten „Fahrstau“ haben wir nicht durchgehen lassen, auch wenn sich das Wort durchaus putzig anhört. 1599 Lösungen wurden eingereicht, 1322 waren korrekt.

Per Los haben wir folgende Gewinner ermittelt: Der Hauptpreis, die NOMOS-Uhr, geht an Werner Staab aus Rosbach. Die Mallorca-Reise hat Leonard Weinmann aus Bad Liebenzell gewonnen. Der Hotelgutschein für das Hotel Zumnorde geht an Tobias Mrusek aus Hamburg. Einen Einkaufsgutschein im Wert von 200 Euro für Manufactum gewinnt Waltraud Jäger aus Eichwald. Thorsten Herterich aus Mainz kann sich auf die Lautsprecher aus dem Hause Teufel freuen, und vier Einkaufsgutscheine für ebook.de gehen an Michael Duesterberg aus Hattersheim, Monika Witt aus Erkrath, Leonie Trouillet aus Berlin und Elisabeth Steinbach aus Augsburg.

Die vier Buchpreise gehen an Manfred Thedinga aus Marburg, Katja Wichmann aus Oberursel, Levent Oender aus Duisburg und Erika Schaedler aus Winterlingen.

Je ein Jahresabo des FAZ ePapers geht an Volker Weber aus Mainz, Frank Erber aus Ostfildern und Bodo Geiersbach aus Duderstadt. Die Halbjahresabos des ePapers gehen an Klaus Ruhland aus Frankfurt, Sigrid Schädler aus Hindelang und Ruben Jacob aus Mainz. Und die Dreimonatsabos gehen an Ulrike Herding-Breilmann aus Unna, Martina Leiber aus Karlsruhe, Volker Herbst aus Bad Neuheim, Gabi Jung aus Flörsheim, Carsten Michel aus Hochheim und Magnus Milde aus Niederkassel. Herzlichen Glückwunsch!

2