Home
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER
Blog: Planckton
Planckton

Die Wissenschaft ist ein ernstes Geschäft, aber gehört ihr deshalb auch das letzte Wort? Mehr

Von und und

Alle Beiträge zum Thema "Evolution"

Design am Baby, rechnet sich das?

Finden Sie Designer-Babys auch zum Fürchten? Ich nicht. Ich hatte schon welche. Nur ein Narr, beliebte der gute alte Charles Darwin zu sagen, macht keine Experimente. Man muss nur wissen, was man tut. Mehr 06.10.2013, 19:56 Uhr von Joachim Müller-Jung 2 97 23 6242

Evolution in Streifen: Der Zebra-Look törnt ab

Über die Anziehungskraft von Streifenmustern bei unseren Mitgeschöpfen und bei Modeschöpfern  ist  an dieser Stelle schon einmal so vielschichtig nachgedacht worden,  dass sich ein neuer Erklärungsversuch so kurz danach eigentlich verbietet. Diesmal ist ein zeitnahes Update allerdings geboten. So sind … Mehr 10.02.2012, 18:32 Uhr von Joachim Müller-Jung 4 0 0

Evolution in Streifen: Was macht die Mode draus?

Irgendwo liest du: „Die Stricktrends sind gemütlich und perfekt für den Winter. Die absoluten Must-Haves in dieser Saison sind Ponchos, Pullis mit Blockstreifen, Westen im Oldschool-Stil und XXL-Strickjacken oder -mäntel.” Und kaum ist dieser Satz übers Stricken gelesen, schwärmen die … Mehr 30.10.2011, 22:09 Uhr von Joachim Müller-Jung 0 0 0

Partnerwahl per Pille – Lost in Evolution?

Seit fast 50 Jahren gibt es die Antibabypille, also fast ein halbes Jahrhundert beeinflusst die hormonelle Verhütung das Sexualverhalten – und die Partnerwahl. Denn seit dadurch der Eisprung unterdrückt werde, habe der Macho ausgedient, nur Softies seien noch willkommen. So … Mehr 13.10.2009, 12:45 Uhr von Sonja Kastilan 0 0 0

Fossil "Ida", das Showgirl ist in Deutschland

Jetzt ist sie also da – Ida, die Makellose. Das versteinerte Showgirl aus dem wissenschaftlichen Sommertheater.     Ida, in der Nachbildung in Oslo. Fotos J. Müller-Jung     Zum ersten Mal in Deutschland. Wir erinnern uns: das Primatenfossil, mit dem … Mehr 08.10.2009, 15:27 Uhr von Joachim Müller-Jung 1 0 0

Evolution in Rom (VI)

Das Discovery Institute – eine amerikanische Organisation von Intelligent-Design-Anhängern – ist sauer auf den Vatikan. Das heißt, nicht explizit auf den Vatikan, sagen sie (man muß ja auch auf die katholischen Sympathisanten Rücksicht nehmen, die es durchaus gibt), sondern auf … Mehr 07.03.2009, 22:04 Uhr von Ulf von Rauchhaupt 3 0 0

Evolution in Rom (V)

Der Kreationismus und ein interessantes gesellschaftliches Phänomen – und ein ziemlich junges dazu. Der Zeithistoriker Ronald Numbers von der University of Wisconsin in Madison machte heute morgen auf der Tagung an der päpstlichen Universität Gregoriana darauf aufmerksam, daß Kreationismus erst ab … Mehr 06.03.2009, 14:06 Uhr von Ulf von Rauchhaupt 1 0 0

Evolution in Rom (IV)

Hat uns Pierre Teilhard de Chardin heute noch etwas zu sagen? Der 1955 verstorbene Franzose war zweifellos eine beeindruckende Gestalt. Als einer der Begründer der modernen Paläoanthropologie einerseits und tiefreligiöser Jesuitenpater andererseits scheint er mehr als sonst jemand geeignet zur … Mehr Uhr von Ulf von Rauchhaupt 5 0 0

Evolution in Rom (III)

Darwin und die Theologie haben ein Problem miteinander, heißt es zuweilen. Das wirkliche Problem scheint aber bereits beim Thema Darwin und die Philosophie zu liegen. Der Vater der Evolutionstheorie war so ehrlich zuzugeben, daß er kein begnadeter Philosoph war, aber … Mehr 05.03.2009, 00:23 Uhr von Ulf von Rauchhaupt 0 0 3

Lost in Evolution (2): Familienfluch oder Segen der Top-10-Listen

Kaum sind die Oscars vergeben, die besten Filme, Regisseure und Schauspieler von einer Jury bestimmt, amüsiert man sich mit anderen Kategorien, darf die Öffentlichkeit über Tops & Flops der Abendgarderobe entscheiden. Es soll Gewinner und Verlierer geben, prachtvolles Gefieder überall, … Mehr 25.02.2009, 07:45 Uhr von Sonja Kastilan 0 0 0

Lost in Evolution (1): Darwins Klon oder die sanfte Ironie der Knetmasse

 Ein Glück, die Partywoche ist vorbei. Nicht nur in Berlin, wo der rote Teppich vor den Kinosälen wieder eingerollt wurde. Auch die (genetische) Wiederauferstehung des Neandertalers liegt schon ein paar Tage hinter uns, und wer es genau wissen will: Es … Mehr 17.02.2009, 12:41 Uhr von Sonja Kastilan 0 0 0

Echte Kerle, keine Milchbubis

Da, die zweite Frage erfüllt alle Erwartungen. Ein Journalist in Chicago will genauer wissen, wie es um das “interbreeding” steht: Haben sich Mensch und Neandertaler nun gemischt, oder haben sie nicht? Kaum, wenn überhaupt, was unser heutiges Gen-Erbe angehe, antwortet Svante Pääbo in die Kamera zur Live-Übertragung … Mehr 12.02.2009, 16:30 Uhr von Sonja Kastilan 0 0 0

Einen Neandertaler zum Geburtstag

Morgen, endlich,  ist es soweit, und weil Weihnachten und Silvester ja gerade erst hinter uns liegen, kann es nur noch Charlies Geburtstag sein, dem alle Welt entgegen fiebert: Charles Robert Darwin kam am 12. Februar 1809 zu Welt und sollte … Mehr 11.02.2009, 16:08 Uhr von Sonja Kastilan 0 0 0

Riesen-Sprünge: Auf ins Darwin-Jahr 2009

2009 – jetzt sind wir also tatsächlich (und keineswegs etwa verspätet) im Darwin-Jahr angekommen. Der zweihundertste Geburtstag des einflußreichen Evolutionsbiologen am 12. Februar und der 150. Jahrestag der Originalveröffentlichung seines „The Origin of Species” vom 24. November 1859 werden uns … Mehr 02.01.2009, 00:08 Uhr von Joachim Müller-Jung 1 0 0

Jahrgang 1964, Redakteur im Feuilleton, zuständig für das Ressort „Natur und Wissenschaft“.

freier Autor im Wissenschaftsressort der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung

geboren 1981, Physikerin und Philosophin, FAZ-Mitarbeiterin von „Natur und Wissenschaft“.