Home
Planckton

Planckton

Die Wissenschaft ist ein ernstes Geschäft, aber gehört ihr deshalb das letzte Wort?

18. Mai. 2010
von mokotsan
1 Lesermeinung

0
758
     

Altes Molekül als Krebsmedikament?

  Was soll man tun, wenn eine kleine Medikamentenstudie mit nur wenigen Patienten bei einer sonst fast immer tödlich endenden Krankheit überraschend gute Ergebnisse bringt? Hurra rufen und Hoffnung in der Öffentlichkeit – und bei Patienten – verbreiten? Oder sich … Weiterlesen

18. Mai. 2010
von mokotsan
1 Lesermeinung

0
758

     

19. Feb. 2009
von Joachim Müller-Jung
1 Lesermeinung

0
104
     

Der falsche Stammzell-Skandal

Muss man den Unterschied zwischen fötalen und embryonalen Stammzellen kennen? Nicht alle müssen das, zugegeben. Aber ganz sicher ist die Unterscheidung angebracht, wenn man als ein modernes Leitmedium den Hang verspürt, die seit Jahren laufende ethische Diskussion nicht nur zu … Weiterlesen

19. Feb. 2009
von Joachim Müller-Jung
1 Lesermeinung

0
104

     

08. Dez. 2008
von Joachim Müller-Jung

0
20
     

Exklusiv: Fachverbände verteidigen Krebsimpfung

Das Manifest der 13 Impfkritiker gegen die HPV-Vakzinen zieht weiter unbarmherzig Kreise. Morgen, im Laufe des Dienstags,  werden sich in einer offiziellen Stellungnahme der Bundesverband der Frauenärzte (BVF), die Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (DGGG), die Gesellschaft für Virologie … Weiterlesen

08. Dez. 2008
von Joachim Müller-Jung

0
20

     

01. Dez. 2008
von Joachim Müller-Jung
2 Lesermeinungen

0
602
     

Unsichere Krebsimpfung? Exklusiv: Die Antwort des Nobelpreisträgers

Die Vorwürfe sind nicht ganz neu, die in den vergangenen Tagen zur Impfung gegen Gebärmutterhalskrebs kursierten, aber die Massivität, mit der dreizehn Gesundheitswissenschaftler und Mediziner laut einer Pressemitteilung der Universität Bielefeld nun geschlossen gegen die Humane Papillomviren-(HPV-)Impfung zu Felde ziehen, … Weiterlesen

01. Dez. 2008
von Joachim Müller-Jung
2 Lesermeinungen

0
602